Sechs Jahre lang versuchten Melanie Müller (29) und ihr Mann Mike Blümer vergeblich, schwanger zu werden. Anfang des Jahres erfüllte sich ihr Wunsch dann endlich. Doch damit nicht genug: Das ungeborene Kind hat sogar das ersehnte Geschlecht – die beiden bekommen Im Herbst eine Tochter! Aber wieso sollte es kein Sohn werden? Im Promiflash-Interview erklärte Melanie den Grund: "Mein Mann hat einen erwachsenen Sohn und der hat ihn, glaube ich, in den letzten Jahren sehr, sehr, sehr, sehr geärgert. Und ich glaube, da hat er jetzt ein bisschen Schiss gehabt." Bleibt für den Vater zu hoffen, dass seine kleine Prinzessin dann nicht auch so ein Frechdachs wie ihr großer Bruder wird!

Melanie Müller im 8. Monat: Darum wollten sie ein Mädchen!Starpress/WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de