Taylor Swift (27) ist die Meisterin der musikalischen Abrechnung. Bekamen in früheren Songs vor allem ihre Ex-Freunde ihr Fett weg, dürften sich nun nicht nur Calvin Harris (33) oder Tom Hiddleston (36) über ihr neues Werk ärgern. Mit versteckten Anspielungen rächt sich Taylor in "Look What You Made Me Do" auch an Rivalin Katy Perry (32) oder ihren Erzfeinden Kanye West (40) und Kim Kardashian (36). 35 Millionen YouTube-Views innerhalb eines Tages sind Taylors Lohn. Damit stößt sie sogar Adele vom Thron. Deren Video zum Song "Hello" wurde 2016 "nur" 27 Millionen Mal in 24 Stunden geklickt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de