An der Geschichte von Prinzessin Diana (✝36) kommt die Tage niemand vorbei. Ihr Tod jährt sich in diesem Jahr zum 20. Mal. Ihre Söhne, Prinz William (35) und Prinz Harry (32), haben sich dieses traurige Jubiläum zum Anlass genommen, mit der Dokumentation Unsere Mutter Diana – Ihr Leben und ihr Vermächtnis private Erlebnisse mit ihrer Mutter mit der Öffentlichkeit zu teilen. Darunter fällt auch Dianas letzter Geburtstag, der vor allem durch Harrys süße Geste in Erinnerung bleibt.

Kurz bevor Lady Di am 31. August 1997 beim Autounfall in Paris starb, hatte sie am 1. Juli ihren 36. Geburtstag gefeiert. Ihr Ehrentag hatte besonders schön begonnen: Als die Königin der Herzen aufgewacht war, hatten bereits 90 Blumensträuße und ein Anruf ihres jüngsten Sohnes auf sie gewartet: Prinz Harry hatte gemeinsam mit seinen Schulfreunden ein Geburtstagsständchen für seine Mama gesungen.

Ansonsten war Dianas Geburtstag eher bescheiden ausgefallen: Die Prinzessin hatte sich nicht von Freunden feiern lassen wollen, sondern stattdessen lieber mit ihrem Bruder Graf Charles Spencer (53) eine Charity-Gala in der Tate Gallery in London besucht. Sie hätte den ganzen Abend gestrahlt.

Prinz Harry und Prinz William in der Doku "Unsere Mutter Diana"NDR / Oxford Film & Television
Prinz Harry und Prinz William in der Doku "Unsere Mutter Diana"
Prinzessin DianaJamal A. Wilson / Getty Images
Prinzessin Diana
Charles Spencer, Bruder von Prinzessin DianaLisa Lake/Getty Images
Charles Spencer, Bruder von Prinzessin Diana
Was haltet ihr von Prinz Harrys Geburtstagsständchen?298 Stimmen
287
Supersüß! Dass Harry auch noch seine Freunde mit ans Telefon holt, ist echt goldig!
11
Joa, ganz nett, aber es gibt süßere Gesten zum Geburtstag!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de