Keine leichte Zeit für Angelina Jolie (42). Vor mittlerweile einem Jahr hatten der "Tomb Raider"-Star und Nochehemann Brad Pitt (53) die Scheidung eingereicht. Seit der Trennung wurden dem 53-Jährigen bereits einige Affären mit Schauspielkolleginnen nachgesagt. An der Seite von Angelina wurde allerdings noch kein neuer Partner gesehen. Ihren Beziehungsstatus möchte die 42-Jährige wohl am liebsten ändern!

Die Sechsfach-Mama erzählte im Interview mit Blick offen: "Mir gefällt es nicht, Single zu sein. Es ist nicht etwas, dass ich wollte. Es gibt nichts Tolles daran. Es ist einfach hart." Ob sie auf der Suche nach einem neuen Partner ist, behielt die UN-Botschafterin allerdings für sich. Emotional gesehen sei es ein schweres Jahr für sie gewesen. Sie hatte aber nicht nur mit der Trennung zu kämpfen, sondern auch mit hohem Blutdruck und einer partiellen Gesichtslähmung.

Ihre Kids seien eine große Ablenkung für sie, an ihre Rolle als Alleinerziehende musste sich Angelina allerdings erst noch gewöhnen: "Jede Mutter weiß, wie schwierig das ist." Langsam fange sie an, die richtige Balance zwischen Heimleben und Beruf zu finden.

Angelina Jolie und Brad Pitt in Los Angeles 2015Kevin Winter/Getty Images
Angelina Jolie und Brad Pitt in Los Angeles 2015
Angelina Jolie und Brad Pitt mit ihren sechs Kindern in TokioTORU YAMANAKA/GettyImages
Angelina Jolie und Brad Pitt mit ihren sechs Kindern in Tokio
Angelina Jolie, UN-BotschafterinSIMON MAINA/AFP/Getty Images
Angelina Jolie, UN-Botschafterin
Glaubt ihr, dass Angelina bald einen neuen Partner findet?200 Stimmen
98
Ja! Ich wünsche es ihr auf jeden Fall.
102
Es dauert noch ein bisschen. Ich glaube, sie hat die Trennung noch nicht ganz verarbeitet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de