Am Dienstagabend fällt der Startschuss zur vierten Staffel von Die Höhle der Löwen. Junge Gründer haben wieder die Chance, den Investoren ihre Geschäftsideen zu präsentieren. Einige smarte Einfälle sind heute schon dabei. Welcher davon hat die beste Aussicht auf Erfolg?

Protect Pax
Mit dem ersten Produkt sollen zersprungene Handy-Displays in Zukunft der Vergangenheit angehören. Mit "Protect Pax" können Verbraucher den flüssigen Schutz für die Bildschirme einfach selbst aufpinseln. Nicht nur Smartphone-Oberflächen könnten durch diese Art von Lack länger leben. Auch Ceranfelder und Autoscheiben soll die Erfindung von Pascal Buchen und Anthony Filipiak vor Kratzern und Bruch schützen, so der langfristige Plan. Die beiden sind bereit, 15 Prozent ihres Unternehmens für 100.000 Euro abzugeben. Ralf Dümmel (50) scheint begeistert: "Ich sag euch mal drei Sachen: geil, geil, geil.“ Aber wird der Löwe tatsächlich in das Gründerduo investieren?

Luicella's Ice Cream
Ice, Ice, Baby: Mit fertigen Eissorten und einem neuen Eis-Mix von Luicella's Ice Cream können sich die Verbraucher den vollen Genuss einfach zu Hause zubereiten. Die Gründerin Luisa Mentele kennt sich mit dem kühlen Dessert bestens aus, sie hat an der italienischen Eisuniversität studiert. Neben den zwei bestehenden Eisdielen in Hamburg mit frischen Sorten möchten die 28-Jährige und ihr Partner Markus Deibler das Fertigeis in den Einzelhandel bringen. Dafür wollen sie 120.000 Euro für zehn Prozent ihrer Firma bekommen. Das Kuhlogo stößt Frank Thelen (41) aber negativ auf: "Ich habe ein Problem damit, da es die Marke brutal einschränkt. Nämlich auf Kuhmilch", gibt der Löwe zu bedenken.

MovEAid
Eine medizinische Innovation mit persönlichem Hintergrund hat das Mutter-Tochter-Gespann aus Berlin im Gepäck: Dindia Gutmann erlitt im Mutterleib einen Schlaganfall und ist von Geburt an halbseitig gelähmt. Ihre Mutter Anna Vonnemann entwickelte ein Gerät, dass ihre Tochter mit elektrischen Impulsen unterstützt und so ihre Körperhaltung und Bewegungsfreiheit verbessert. Um auch anderen Menschen mit dem MovEAid den Alltag zu erleichtern, kämpfen sie um 200.000 Euro für 20 Prozent Unternehmensanteile. Die Geschichte berührt die Löwen, Judith Williams (44) meint: "Sie sind ein Sonderfall bei DHDL. Sie sind die wahre 'Löwin'.“ Ob ein Deal zustandekommt, zeigt sich heute Abend um 20:15 Uhr auf VOX. Welche Idee gefällt euch am besten? Stimmt ab!

Anthony Filipiak und Pascal Buchen stellen ihr Produkt "Protect Pax" bei "Die Höhle der Löwen" vorMG RTL D / Bernd-Michael Maurer
Anthony Filipiak und Pascal Buchen stellen ihr Produkt "Protect Pax" bei "Die Höhle der Löwen" vor
Markus Deibler zeigt Ralf Dümmel die Einzelheiten der Produktreihe "Luicella's Ice Cream"MG RTL D / Frank Hempel
Markus Deibler zeigt Ralf Dümmel die Einzelheiten der Produktreihe "Luicella's Ice Cream"
Saskia Holodynski, Dindia Gutmann und Anna Vonnemann präsentieren ihr Produkt "MovEAid"MG RTL D / Bernd-Michael Maurer
Saskia Holodynski, Dindia Gutmann und Anna Vonnemann präsentieren ihr Produkt "MovEAid"
Welches Produkt hat die besten Chancen auf einen Deal?313 Stimmen
116
Der Protect Pax – nie mehr zerkratzte Displays!
20
Luicella's Ice Cream – italienisches Eis selber machen!
152
Der MovEAid könnte vielen Menschen helfen!
25
Mich überzeugt ehrlich gesagt keins.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de