Die Schlagzeilen hören nicht auf! Nach seiner Alkoholfahrt und den Fremdgeh-Gerüchten zeigt Coleen Rooney (31) nun offenbar echte Zweifel an der gemeinsamen Zukunft mit ihrem Mann Wayne Rooney (31). Zwar behaupten Insider, sie wolle ihm verzeihen – davon möchte Coleen aber nichts wissen.

Wird der angebliche heiße Flirt mit Partygirl Laura Simpson die Rooney-Ehe zerstören oder kriegen sie nochmal die Kurve – genau das wurde in den letzten Tagen in der Presse heiß diskutiert. Jetzt hat Coleen genug! Bei Twitter schrieb sie: "Ich würde diese sogenannten Freunde von mir liebend gerne einmal treffen!" Mit diesem Post bezieht sie sich insbesondere auf einen Bericht der Sun. Die Zeitung zitierte einen vermeintlichen Insider, der behauptete: "Nach vielen Diskussionen mit ihrer Familie und ihren Freunden hat sie beschlossen, dass sie die Ehe nicht beenden möchte." Coleens Antwort darauf scheint völlig klar zu sein – die meisten Meldungen rund um sie und Wayne sind frei erfunden.

Fußball-Star Wayne belastete seine Beziehung mit Coleen schon in der Vergangenheit mit Skandalen und Untreue. Sein neuester "Ausrutscher" während der vierten Schwangerschaft seiner Frau könnte jetzt definitiv das Ehe-Aus bedeuten. Die Entscheidung liegt wohl bei Coleen.

Wayne Rooney in LiverpoolSplash News
Wayne Rooney in Liverpool
Coleen Rooney mit ihren Söhnen Kai und KlayFameFlynet/WENN
Coleen Rooney mit ihren Söhnen Kai und Klay
Wayne Rooney beim Verlassen der Key 103 Radio Station in ManchesterSteve Searle/WENN
Wayne Rooney beim Verlassen der Key 103 Radio Station in Manchester
Glaubt ihr, dass Wayne Rooney noch eine letzte Chance bekommt?236 Stimmen
36
Ja! Immerhin zeigt er Reue!
200
Nein! Diese Skandale sind zu viel!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de