Ehemalige Girl-Group-Mitglieder halten eben zusammen! Freitagabend heizte Bahar Kizil (28) gemeinsam mit Sandy Mölling (36) dem Publikum von Dance Dance Dance so richtig ein. Für ihren ersten Tanz zu Destiny's Childs "Survivor" ernteten die beiden Sängerinnen mächtig Lob von der Jury. Wenig später gratulierte auch Senna (37) ihrer ehemaligen Monrose-Kollegin zu dem starken Auftritt!

"Gute Arbeit! Weiter so Bahar. Noch immer ein Monrose-Girl", schrieb die 37-Jährige unter ein Foto der Tanzeinlage auf ihrem Instagram-Account. Erfolg heiße laut Senna, auch anderen den Erfolg zu gönnen. Sie selbst lehnte die Teilnahme an der Tanzshow ab. Der Grund? Für sie komme es nicht in Frage, gegen ihre Freundin Bahar anzutreten.

"Du bist so ein vorbildlicher Mensch. Ich finde es total schön von dir, dass du so respektvoll bist", lobte ein Fan den Post der Sängerin. "Das zeigt einfach, dass du nicht vergessen hast, wo du 'herkommst' und die alte Zeit noch zu schätzen weißt", schrieb ein anderer. Wie findet ihr Sennas Post und die ermutigenden Worte für Bahar? Stimmt unten mit ab!

Sängerin Bahar Kizil bei der Auftaktfolge von "Dance Dance Dance" 2017Florian Ebener / Freier Fotograf
Sängerin Bahar Kizil bei der Auftaktfolge von "Dance Dance Dance" 2017
Sandy Mölling und Bahar Kizil bei der Auftaktfolge von "Dance Dance Dance" 2017Florian Ebener / Freier Fotograf
Sandy Mölling und Bahar Kizil bei der Auftaktfolge von "Dance Dance Dance" 2017
Senna, Sängerin und ModeratorinMathis Wienand/Getty Images for Platform Fashion
Senna, Sängerin und Moderatorin
Wie findet ihr Sennas Post?236 Stimmen
175
Total süß!
61
Kaufe ich ihr nicht ganz ab...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de