Dominik Bruntner (24) erlebte vor wenigen Wochen eine turbulente Zeit im Promi Big Brother-Haus. Am Ende belegte der amtierende Mister Germany einen respektablen vierten Platz. Vor seinem Erfolg bandelte der Sonnyboy im Container zunächst mit Sarah Knappik (30) an. Was so harmonisch begonnen hatte, endete aber im Streit. Trotz eisiger Kälte zwischen den beiden bekommt Dominik seine Sarah jetzt doch noch nackt zu sehen!

In den Genuss einer Live-Präsentation kommt Dominik aber nicht. Er muss, wie der Rest der Männerwelt, auf ein anderes Mittel zurückgreifen: "Gerade den ersten Playboy in meinem Leben gekauft", verkündete er auf Facebook. Sarah entblätterte sich nämlich für die aktuelle Ausgabe des Magazins. Als "Schöne Prinzessin des Reality-TV" wird sie darin angepriesen. Frauenschwarm Dominik gefällt es – er lobte die Bilder mit dem Kommentar: "Gute Arbeit!"

Im bislang letzten TV-Aufeinandertreffen der zwei wurde klar, dass es für das PBB-Pärchen keine Zukunft geben wird. Nach Dominiks Finalauszug geigte Sarah ihm ordentlich die Meinung. Sie war im Nachhinein total enttäuscht vom Verhalten ihres Ex-Mitbewohners. Ihr Vorwurf: Der 24-Jährige habe das Gerücht verbreitet, sie hätten Sex auf der Toilette gehabt.

Dominik Bruntner, ehemaliger PBB-TeilnehmerFacebook / Dominik Bruntner
Dominik Bruntner, ehemaliger PBB-Teilnehmer
Sarah Knappik und Dominik Bruntner bei "Promi Big Brother"Promi Big Brother, Sat.1
Sarah Knappik und Dominik Bruntner bei "Promi Big Brother"
Dominik Bruntner bei "Promi Big Brother"Promi Big Brother, Sat.1
Dominik Bruntner bei "Promi Big Brother"
Was haltet ihr von Sarah Knappiks Auftritt im Playboy?262 Stimmen
167
Finde ich gut.
95
Sie hätte es nicht machen sollen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de