Im Dezember letzten Jahres hatten Fans der Kult-Saga Star Wars mit einem harten Verlust zu kämpfen: Prinzessin-Leia-Darstellerin Carrie Fisher (✝60) war wenige Tage nach Weihnachten an einem Herzinfarkt gestorben. Kurz vor ihrem Ableben hatte die Schauspielerin in ihrer Biografie die Liebesbeziehung mit Sternenkrieg-Kollege Harrison Ford (75) enthüllt. Zum ersten Mal äußerte sich dieser jetzt zu der lang zurückliegenden Affäre!

Carrie Fisher und Harrison Ford bei der Comic Con 2015Getty Images
Carrie Fisher und Harrison Ford bei der Comic Con 2015

Im Interview mit der Zeitschrift GQ wurde der sonst so gesprächige Schauspieler beim Thema Carrie Fisher sehr ruhig. Auf die Frage, wie er sich gefühlt habe, als die damals 60-Jährige die Liebschaft der zwei offenbart hatte, äußerte er sich nur knapp: "Das war sehr komisch für mich." Man habe ihn jedoch gewarnt, dass er in dem Buch "The Princess Diarist" erscheinen würde, jedoch nicht, in welchem Ausmaß. "Ich weiß nicht, was ich davon denken soll. Weißt du, nach ihrem plötzlichen Tod denke ich nicht, dass das ein Thema ist, das ich besprechen möchte!", druckste der 75-Jährige herum. Die Memoiren habe er zudem gar nicht gelesen, erklärte Ford.

Schauspielerin Carrie Fisher und Schauspieler Harrison FordKevin Winter / Getty Images
Schauspielerin Carrie Fisher und Schauspieler Harrison Ford

Die Fragen nach seiner einstigen Liebhaberin schienen dem Hollywood-Star äußerst unangenehm zu sein. Lag das daran, dass der fünffache Vater zum Zeitpunkt der Liebschaft fast 15 Jahre älter als seine damals 19-jährige Turtelei, verheiratet und bereits Papa zweier Kinder gewesen war? Was denkt ihr? Stimmt unten ab.

Harrison Ford und Carrie Fisher in "Star Wars"WENN
Harrison Ford und Carrie Fisher in "Star Wars"
Denkt ihr, dass Harrison Ford sich für seinen Fehltritt mit Carrie Fisher noch immer schämt?264 Stimmen
198
Ganz sicher! Immerhin waren die Umstände der Liebschaft alles andere als gut.
66
Glaub ich nicht. Das ganze ist ja schon über 40 Jahre her.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de