Selena Gomez (25) hat eine neue Niere! Die Sängerin leidet seit Jahren an Lupus, einer Erkrankung des Immunsystems. Wegen ihrer Krankheit hatte die 25-Jährige bereits mehrere Klinik-Aufenthalte und Therapien bewältigen müssen. Seit Wochen schien die Musikerin jedoch geheilt zu sein. Umso überraschender sind jetzt diese Neuigkeiten: Jetzt postete Selena ein Foto aus der Klinik!

"Ich weiß, dass viele von euch bemerkt haben, dass es den Sommer über sehr still um mich war. Ich habe herausgefunden, dass ich wegen meiner Erkrankung eine neue Niere brauchte, um gesund zu werden", offenbart die Beauty auf Instagram. Das Bild zeigt die Brünette in einem Klinikbett – und Hand in Hand mit einer jungen Frau. "Ich weiß nicht, wie ich meiner schönen Freundin Francia Raisa (29) je danken kann. Sie hat mir das größte Geschenk gemacht und mir ihre Niere gespendet. Ich liebe dich so sehr, Schwester!", bedankt sich Selena emotional bei ihrer Organspenderin.

Neben dem Blick auf das Krankenhaus-Duo präsentiert die Freundin von The Weeknd (27) zudem stolz ihre frische OP-Narbe. Ihre Fans unterstützen Selena nach ihrem unangenehmen Eingriff: "Bleib stark!", "Du bist ein echtes Vorbild!" und "Du nimmst mir die Angst vor der Krankheit!", ermutigen sie ihr Idol.

Selena Gomez bei den American Music Awards 2016Adriana M. Barraza/WENN
Selena Gomez bei den American Music Awards 2016
Selena Gomez' Narbe ihrer NierentransplantationInstagram / selenagomez
Selena Gomez' Narbe ihrer Nierentransplantation
Selena Gomez, US-SängerinApega/WENN
Selena Gomez, US-Sängerin
Wusstet ihr, dass Selena an dieser Krankheit gelitten hat?423 Stimmen
264
Ja, schon lange.
159
Nein, wie krass!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de