Der Hype geht weiter und scheint kein Ende zu nehmen! Kay One (33) und Buddy Pietro Lombardi (25) verlängern momentan mit ihrem Mega-Hit "Señorita" den Sommer. Ist das der Grund für den Erfolg? Denn der Song verbucht gerade einen Rekord nach dem anderen. Und nun kommt ein weiterer Meilenstein hinzu: Auf YouTube knackte die Party-Hymne jetzt bereits die 10-Millionen-Marke – und das nach nur acht Tagen!

Kay One, RapperFacebook / @princekayone
Kay One, Rapper

Dieser Erfolg muss natürlich gefeiert werden – und das tut Kay One auch auf seinem Facebook-Account: "Unfassbar! Wir haben mit 'Señorita' gerade die 10.000.000 Klicks geknackt – in 8 Tagen! Ihr seid die Besten! Neuer Rekord", schrieb der Rapper euphorisch unter ein Foto, das ihn stilgerecht in einem Privatjet zeigt. Auch Pietro kann kaum fassen, dass sich "Señorita" zu so einem Klick-Wunder gemausert hat – und zeigt sich auf seinem Social-Media-Profil dankbar für den starken Fan-Zuspruch.

Pietro Lombardi und Kay One auf MallorcaInstagram / _pietrolombardi_
Pietro Lombardi und Kay One auf Mallorca

Der nächste konsequente Schritt: Ihr Hit wird zum erfolgreichsten deutschen YouTube-Song aller Zeiten. Noch hat Kerstin Ott (35) mit ihrem Ohrwurm "Die immer lacht" diesen Erfolg für sich gebucht: Ihr Lied wurde auf der Video-Plattform bisher unglaubliche 114 Millionen Mal aufgerufen. Aber bei dem Tempo, das Kay One und Pietro vorlegen, haben sie diese Marke bestimmt auch schnell erreicht!

Pietro Lombardi und Kay OneInstagram / _pietrolombardi_
Pietro Lombardi und Kay One
Wird "Señorita" noch erfolgreicher auf YouTube als "Die immer lacht"?243 Stimmen
182
Ja, bestimmt. Der Song ist einfach großartig!
61
Nein, das Lied von Kay und Pietro ist zwar gut, aber nicht so toll wie der Song von Kerstin Ott!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de