Flüchten so auch die letzten Zuschauer von der Liebesinsel? Am Samstag erlebten die Fans eine Überraschung bei Love Island. Anstatt neuer, heißer Flirt- und Liebesabenteuer gab es nur langatmige Rückblenden. Und wie fanden es die Leute vor den Fernsehbildschirmen? Bei den Promiflash-Lesern fiel diese Episode eindeutig durch!

Die User sind keine Fans von langen Rückblenden: Satte 90,2 Prozent der Teilnehmer gaben an, dass ihnen die Folge nicht gefallen habe und die Flashbacks zu viel Sendezeit eingenommen hätten. Nur magere 9,8 Prozent fanden dieses Mittel praktisch. Schließlich wurden in der letzten Ausgabe noch einmal die wichtigsten Fakten zu dem Datingformat zusammengefasst.

Doch gerade diese Zusammenfassung spaltete die Fans: "Es ist so langweilig. Nein, für so einen Schrott ist mir meine Zeit zu schade", lautete die Meinung der einen Hälfte. Es gab jedoch auch Zuschauer, die die Show in Schutz nahmen: "Das wurde von Anfang an gesagt, dass es samstags Wiederholungen gibt. Die Sendung geht drei Wochen – also zwei Samstage kommen noch." Was ist mit euch – werdet ihr euch das Kuppelformat weiter anschauen? Stimmt darüber in unserer Umfrage ab!

"Love Island"-Kandidaten auf MallorcaLove Island, RTL II
"Love Island"-Kandidaten auf Mallorca
"Love Island"-JungsLove Island, RTL II
"Love Island"-Jungs
"Love Island"-Kandidaten auf MallorcaLove Island, RTL II
"Love Island"-Kandidaten auf Mallorca
Werdet ihr euch "Love Island" weiter anschauen?227 Stimmen
141
Ja, ich finde die Sendung nach wie vor super!
86
Nein, das war's für mich. Ich gucke das nicht mehr!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de