Heißer Rückblick! George Clooney (56) und seine Amal (39) gelten als eines der absoluten Traumpaare in Hollywood. Nach ihrer Hochzeit 2014 in Venedig folgte im Juni dieses Jahres die Geburt ihrer Zwillinge Alexander und Ella. In einem Interview lüftet Frauenschwarm George jetzt ein süßes Geheimnis über seine Liebste!

Gegenüber Vanity Fair verriet der frischgebackene Papa jetzt, wie sehr seine Frau es liebe, alte Emergency Room-Folgen zu gucken: "Ab und zu guckt Amal, wenn wir in Europa sind, alte Folgen von 'Emergency Room', weil sie zur damaligen Zeit kaum Fernsehen geschaut hat. Wenn sie es guckt, dann bringt es uns beide zum Lachen, weil ich in den Jahren deutlich gealtert bin."

Als Kinderarzt Dr. Doug Ross flimmerte er von 1994 bis 1999 über die TV-Bildschirme und verdrehte den Frauen vor und hinter der Mattscheibe reihenweise die Köpfe. Weniger sexy ist er heute nicht, allerdings interessiert er sich nur noch für seine Herzensdame Amal. Glaubt ihr, Amal hätte sich auch früher schon in George verleibt? Stimmt in der Umfrage ab.

Amal und George Clooney bei der Weltpremiere zu "Hail, Caesar" in Westwood 2016IPA / WENN
Amal und George Clooney bei der Weltpremiere zu "Hail, Caesar" in Westwood 2016
Der Cast von "Emergency Room" 1995WENN.com
Der Cast von "Emergency Room" 1995
George und Amal ClooneyClemens Bilan / Getty Images
George und Amal Clooney
Wenn Amal damals die Serie geguckt hätte, hätte sie sich dann schon früher in George verliebt?196 Stimmen
149
Auf jeden Fall – er war schon damals eine Sahneschnitte.
47
Nein – heute ist er viel reifer.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de