Große Gefühle bei Love Island! Seit beinahe zwei Wochen sind Julian Evangelos und seine Stephanie total in love. Nach dem allerersten Inselsex und heiße Fummeleien der beiden in der Dusche folgte gestern Abend sogar ein Blick in die Zukunft: Julian meint es richtig ernst mit seiner Stephie – und will sie schon seiner Mutter vorstellen!

Nach der Begrüßungsparty für Newcomer Robin kam es zwischen den Turteltauben zu einem ernsten Gespräch im Außenbett. "Du sagst mir nie, dass du mich lieb hast!", beschwerte sich Julian bei seiner Kuppelpartnerin, die darauf ganz verliebt antwortete: "Das werde ich dir jetzt jeden Tag sagen!" Auf die gegenseitigen Liebesbekundungen und süßen Zärtlichkeiten folgte dann die gemeinsame Zukunftsplanung: "Wir müssen mal eine To-do-Liste machen, was wir nach der Sendung machen wollen. Städtetrip nach Venedig, und so. Und meine wunderschöne Mama muss ich dir vorstellen!", kündigte Julian groß an. Auch Krankenschwester Stephie schien die Familienzusammenführung zu gefallen: Ganz verknallt strahlte sie ihren Sportstudenten an.

Auch das Thema gemeinsame Wohnung kam bei den beiden Lovebirds bereits auf: "Wenn es passt, dann kann man direkt zusammenziehen!", erzählte Julian im "Love Island"-Sprechzimmer. Die häusliche Rollenverteilung schien für den 25-Jährigen dabei schon festzustehen: "Stephie darf auch mal für mich kochen. Mit der Miete machen wir Hälfte-Hälfte, so viel verdiene ich nicht!", scherzte er.

Julian und Stephanie, "Love Island"-KandidatenLove Island, RTL II
Julian und Stephanie, "Love Island"-Kandidaten
Stephanie Schmitz, "Love Island"-KandidatinLove Island, RTL II
Stephanie Schmitz, "Love Island"-Kandidatin
"Love Island"-Kandidat Julian EvangelosLove Island, RTL II
"Love Island"-Kandidat Julian Evangelos
Was meint ihr: Werden Stephie und ihr Julian auch nach "Love Island" ein Pärchen bleiben?263 Stimmen
111
Auf jeden Fall! Man sieht ihnen die Verliebtheit ja an und das wird bestimmt halten.
120
Ich bin mir nicht sicher. Die Realität kann für Show-Paare ganz schön hart sein.
32
Ich denke nicht. Für mich wirkt das Ganze nicht zu einhundert Prozent echt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de