Hoffnungsvolle Stimmung bei Jonathan Rhys Meyers (40) und seiner Frau Mara Lane: Heute postete die Frau des Schauspielers ein süßes Familien-Pic, weil sich das Dreier-Gespann heute nach längerer Zeit der räumlichen Trennung wiedergesehen hat. Anfang dieses Monats wurde zudem bekannt, dass Mara eine Fehlgeburt erlitten hatte. Mit diesem Foto schlägt sie jetzt wieder zuversichtlichere Töne an!

"Wieder vereint nach sechs langen Wochen", kommentierte sie den Schnappschuss auf Instagram. Näher beschreibt sie das Pic aus glücklichen Tagen: "Es ist nach einer anderen Reunion von uns beiden entstanden und es macht mich so fröhlich. Hoffentlich zaubert es euch auch ein Grinsen ins Gesicht." Es zeigt die beiden auf einem Boot in Venedig. Darauf küsst sich das Elternpaar zärtlich und zwischen ihnen scheint Söhnchen Wolf zufrieden zu lächeln.

In der ersten Zeit nach der Fehlgeburt seines zweiten Kindes machte der "The Tudors"-Darsteller zuletzt beunruhigende Schlagzeilen: Nachdem der 40-Jährige seine Alkoholsucht eigentlich in den Griff bekommen hatte, erlitt er nach seiner persönlichen Familientragödie einen Rückfall. Umso schöner nun das Zeichen, das seine Liebste mit dem süßen Insta-Bild setzt: Sie scheinen sich anstatt auf die Trauer, mehr auf ihren Sohn zu konzentrieren.

Mara Lane, Jonathan Rhys Meyers und Söhnchen WolfInstagram / thelionandthelambchop
Mara Lane, Jonathan Rhys Meyers und Söhnchen Wolf
Jonathan Rhys Meyers und Mara LaneWENN
Jonathan Rhys Meyers und Mara Lane
Jonathan Rhys MeyersJamie McCarthy / Getty Images
Jonathan Rhys Meyers
Wie findet ihr es, dass Mara Lane ihre Fans so kurz nach ihrer Fehlgeburt wieder am Familien-Leben teilhaben lässt?149 Stimmen
142
Ich finde es toll! Es ist ein zuversichtlicher Blick nach vorne.
7
Ich finde es unpassend! Sie hätte sich damit noch ein bisschen Zeit lassen können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de