Sie ist DAS Gesicht auf den Laufstegen der coolen Designer: Seit einigen Jahren klettert Nachwuchsmodel Kendall Jenner (21) die steile Leiter des Erfolgs hoch. Doch bei einem der wichtigsten Events der Modeszene soll die Brünette jetzt überraschend nicht mit von der Partie sein: Kendall will die heute beginnende Pariser Fashion Week schwänzen!

Obwohl die 21-Jährige bei der kürzlich beendeten New Yorker Modewoche einen Laufsteg nach dem anderen gerockt hatte, soll Kendall auf keiner Liste der präsentierenden Schöpfer in der französischen Hauptstadt stehen. Das verriet ein Insider jetzt dem amerikanischen Magazin Us Weekly. Hat die Beauty in diesem Jahr etwa keine lukrativen Runway-Jobs abräumen können? Schließlich dürfen bei den Veranstaltungen in der Modemetropole nur die schönsten Gesichter des Businesses über die Catwalks schreiten. Noch im März hatte Kendall selbst die prachtvollen Designs für Luxusmarken wie Chanel, Miu Miu und Balmain präsentieren dürfen und die Kritiker damit begeistert.

Es könnte jedoch auch sein, dass die zweitjüngste Kardashian-Jenner-Tochter mit ihrer Abwesenheit nur ihrer großen Schwester Kim (36) beistehen möchte: Die 36-Jährige wird in diesem Herbst ebenfalls nicht über den großen Teich fliegen, weil sie noch immer mit ihrem fiesen Trauma der Raubüberfälle im letzten Jahr zu kämpfen hat. Was denkt ihr, ist der Grund für Kendall Fehlen bei der legendären Modewoche? Stimmt unten ab.

Kendall Jenner und Kylie Jenner beim "The Business of Fashion"-Dinner
Dimitrios Kambouris/ Getty Images
Kendall Jenner und Kylie Jenner beim "The Business of Fashion"-Dinner
Kris Jenner, Kendall Jenner, Kylie Jenner und Kim Kardashian
Dimitrios Kambouris/ Getty Images
Kris Jenner, Kendall Jenner, Kylie Jenner und Kim Kardashian
Rob, Kourtney, Kendall, Kim, Kylie und Khloe (von links nach rechts) 2008
Noel Vasquez/Getty Images
Rob, Kourtney, Kendall, Kim, Kylie und Khloe (von links nach rechts) 2008
Was meint ihr: Hat Kendall keine Jobs bekommen oder will sie Kim nur beistehen?258 Stimmen
143
Sie durfte bestimmt nicht für die Designer laufen, die sie gerne mag. Deswegen geht sie erst gar nicht hin!
115
Kendall will für Kim da sein. Da stellt man den Job schon mal hinten an!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de