Liegt die Ehe auf Eis? Nach einigen Trennungen in der Vergangenheit ist es grade still um die Beziehung zwischen Megan Fox (31) und Brian Austin Green (44) geworden. In seinem Podcast offenbarte der Schauspieler jetzt ein vermeintliches Ehegeheimnis und lässt damit reichlich Raum für Spekulationen: "Wir leben einfach von Tag zu Tag!"

Brian Austin Green bei den Women's Choice AwardsFayesVision/WENN
Brian Austin Green bei den Women's Choice Awards

"Ehe ist hart. Es ist Arbeit, ich denke, für jeden", philosophierte Brian, nach Angaben von USWeekly. Man stecke mittendrin und dann, wenn man es nicht mehr tue, solle man zurückblicken und sagen: "Es waren 13 großartige Jahre!", fügte der Desperate Housewives-Darsteller hinzu. Ob der Familienvater mit dieser Aussage eine erneute Trennung des Paares andeuten will, ist nicht klar. Allerdings scheinen seine weiteren Ausführungen das zu bestätigen: "Ich versuche, von Tag zu Tag zu leben. Manche Menschen betrachten eine Scheidung oder etwas, das nicht funktioniert, als Enttäuschung – aber das ist es nicht. Dass es überhaupt mal funktioniert hat, ist schon positiv!"

Megan Fox auf der "WonderCon" 2016 in Los AngelesFrazer Harrison / Getty
Megan Fox auf der "WonderCon" 2016 in Los Angeles

Tatsächlich reichte Megan schon im Jahr 2015 die Scheidung ein, die allerdings von den beiden nicht weiter verfolgt wurde. Dass die Beziehung der beiden ins Stocken geraten ist, machte grade vor Kurzem einen anderen Eindruck. Erst vor wenigen Wochen gab der Vater von vier Söhnen bekannt, dass er sich ein Mädchen mit Megan wünsche. Eine weitere Schwangerschaft sei allerdings noch nicht geplant.

Megan Fox und Ehemann Brian Austin Green auf einer Gala von "Ferrari" in Beverly HillsRudy Torres/Splash News
Megan Fox und Ehemann Brian Austin Green auf einer Gala von "Ferrari" in Beverly Hills
Glaubt ihr, dass Brian eine Trennung von Megan andeuten will?220 Stimmen
127
Ja! Seine Aussage ist ja wohl eindeutig.
93
Nein! Das hat er nicht so gemeint!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de