Angezogen und trotzdem nackig! Emily Ratajkowski (26) ließ ihren Fans nie viel Raum für Fantasie. Die schöne Brünette ist sich ihres makellosen Körpers bewusst und präsentiert den auch gerne mal halb nackt der Öffentlichkeit. Zuletzt tat sie dies in Paris – als sie mit einem offenherzigen Hemdkleid und ohne BH bei einer Feier erschienen war und ihr halber Busen rausguckte.

Bei der Vogue Party während der Paris Fashion Week erwischten Paparazzi die 26-Jährige in ihrem zeigefreudigen Outfit. Selbstbewusst wie immer posierte Emily vor den Linsen der Fotografen und gewährte ihnen tiefe Einblicke auf ihre nackten Boobs. Ein Fest vor allem für ihre männlichen Fans, doch die sollten sich nicht allzu viele Hoffnungen bei dem Model machen.

Seit 2014 ist die Schauspielerin mit dem Musiker Jeff Magid liiert. Gemeinsame Pics der beiden sind auf Emilys Social-Media-Profilen eine Rarität. Ab und an kommen aber auch Fotografen dazu, die zwei Turteltauben bei gemeinsamen Spaziergängen abzulichten. Während seine Freundin als sexy Fashionista bekannt ist, greift der bärtige Künstler eher auf alternative und klassische Mode zurück.

Emily Ratajkowski bei der Paris Fashion Week 2017Pascal Le Segretain / Getty Images
Emily Ratajkowski bei der Paris Fashion Week 2017
Emily Ratajkowski in ParisPascal Le Segretain / Getty Images
Emily Ratajkowski in Paris
Emily Ratajkowski und Jeff Magid in Los AngelesSplash News
Emily Ratajkowski und Jeff Magid in Los Angeles
Passen Emily und Jeff gut zusammen?157 Stimmen
46
Total, die geben ein echt hübsches Pärchen ab.
111
Nein, überhaupt nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de