Also doch? Als 2016 das Gerücht um eine Krise in seiner Ehe mit Elsa Pataky (41) aufkam, beeilte sich Chris Hemsworth (34), diese bei Social Media zu zerstreuen. Doch in einem neuen Interview klingt es ganz so, als habe es tatsächlich Probleme gegeben. Chris erklärt offen, was zu Schwierigkeiten führte: Er stellte seine Arbeit über die Familie!

Eins ist klar: Chris will seine Ehe und seine Familie nicht aufgeben! Es mag nicht immer alles nur harmonisch sein, an Trennung verschwendet er aber offensichtlich keinen Gedanken. Er und Elsa lieben sich immer noch. Aber der Thor-Star ist sich genau bewusst, woran es liegt, dass es zwischendurch immer mal wieder eine Krise gibt. "Was den Job angeht, hat Elsa definitiv mehr aufgegeben als ich. Sie hätte auch gerne, dass ich kürzertrete und mehr zu Hause bei den Kindern bleibe und natürlich würde ich das auch gerne tun. Aber ich habe das Gefühl, dass ich an einem wichtigen Punkt meiner Karriere stehe – ich muss jetzt dafür sorgen, dass ich dabei bleibe, sonst kann sie ganz schnell vorbei sein", verriet Chris im Interview mit GQ Australia.

Auch wenn diese Diskrepanz in Chris' und Elsas Prioritäten nicht leicht für die Beziehung ist, kennt der Australier zugleich den besten Trick, um die Liebe nach sieben verheirateten Jahren weiter aufrechtzuerhalten: "Nimm dir hin und wieder Zeit für ein echtes Date." Bei drei Kindern keine leichte Sache, doch Chris und Elsa kämpfen stets darum, nicht nur Schauspieler und Eltern zu sein, sondern weiterhin ein glückliches Liebespaar zu bleiben.

Cate Blanchett als Hela, Chris Hemsworth als Thor und Tessa Thompson als ValkyrieEntertainment Weekly
Cate Blanchett als Hela, Chris Hemsworth als Thor und Tessa Thompson als Valkyrie
Elsa Pataky und Chris Hemsworth in MalibuSplash News
Elsa Pataky und Chris Hemsworth in Malibu
Elsa Pataky und Chris Hemsworth auf Orpheus Island in AustralienInstagram / chrishemsworth
Elsa Pataky und Chris Hemsworth auf Orpheus Island in Australien
Glaubt ihr, dass Chris und Elsa kurz vor der Trennung stehen?286 Stimmen
55
Ja, ich glaube, es dauert nicht mehr lange, bis sie ihre Trennung bekannt geben
231
Nein, sie haben ganz normale Probleme und lieben sich! Sie bleiben zusammen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de