So schön! Chris Kirkpatrick (45) von NSYNC ist zum ersten Mal Papa geworden! Seine Frau Karly brachte am 10. Oktober einen kleinen Sohn zur Welt. Der frischgebackene Vater verkündete via Twitter auch gleich den seltenen Namen des Babys. So wird das Kind des Ex-Boyband Mitglieds heißen!

"Sagt Hallo zu unserer Neuerscheinung: Nash Dylan Kirkpatrick!", postete der 45-Jährige unter ein Foto seiner Frau mit dem Knirps auf dem Arm. Kurz nach der Geburt sieht Ehefrau Karly schon überglücklich aus und strahlt in die Kamera. Auch dem Baby scheint es super zu gehen: Wie das OK Magazine berichtet, wog Nash bei seiner Geburt knapp 4 Kilo! Chris und Karly heirateten 2013. Bereits im Mai gaben die beiden durch einen Twitter-Post bekannt, dass sie ihr erstes gemeinsames Kind erwarten würden.

Auch sein ehemaliger NSYNC-Kollege Joey Fatone (40), gratulierte Chris bereits zum Babyglück! "Glückwunsch euch beiden! Lasst den Spaß beginnen!", schreibt der Sänger.

Justin Timberlake und Jessica Biel in Hollywood, 2018
Alberto E. Rodriguez/Getty Images
Justin Timberlake und Jessica Biel in Hollywood, 2018
Glaubt ihr, dass Nash das Gesangstalent seines Vaters geerbt hat?62 Stimmen
31
Ja, der Kleine wird bestimmt auch mal Sänger!
31
Ich kann mir nicht vorstellen, dass er mal in die Fußstapfen des Papas tritt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de