Diese Nachricht schlug ein wie eine Bombe. Kourtney Kardashian (38) soll wieder schwanger sein. Damit wäre sie, neben Kim (36), Khloe (33) und Kylie (20), bereits die vierte Kardashian-Jenner-Schwester, die zurzeit ein Kind erwartet. Aktuelle Fotos des Realitystars scheinen diese Munkeleien jetzt zu bestätigen: Denn darauf lässt sich ein Babybäuchlein erahnen.

Kendall Jenner und Kourtney KardashianParisaMichelle / Splash News
Kendall Jenner und Kourtney Kardashian

Auf einem Promi-Event strahlte Kourtney nun mit ihrer Halbschwester Kendall Jenner (21) um die Wette. Es war der erste öffentliche Auftritt seit den überraschenden Maybe-Baby-News. Und die sonst so schlanke 38-Jährige wirkte in ihrem hautengen Outfit auffällig rund in der Körpermitte. Ist das etwa der Beweis nach all den Spekulationen? Ihre Schwestern Khloe und Kylie setzten mit Schlabber-Looks bisher alles daran, ihren Bauch zu verstecken. Offenbar verfolgt die älteste Tochter des Reality-Clans eine andere Strategie, mit den Schwangergerüchten umzugehen.

Kim Kardashian, Kylie Jenner und Khloe KardashianCharley Gallay / Getty Images
Kim Kardashian, Kylie Jenner und Khloe Kardashian

Für das It-Girl wäre es bereits das vierte Kind. Von Scott Disick (34), dem Vater ihrer ersten drei Kinder Mason (7), Penelope (5) und Reign (2), trennte sie sich bereits 2015. Mit ihrem neuen Freund Younes Bendjima ist Kourtney erst seit Kurzem zusammen.

Younes Bendjima und Kourtney Kardashian in CannesSplash News
Younes Bendjima und Kourtney Kardashian in Cannes
Glaubt ihr, dass das schon der Beweis für Kourtneys Schwangerschaft ist?1330 Stimmen
225
Ja. Das ist schon sehr auffällig. Sonst ist sie immer so schlank.
1105
Nein, vielleicht war das Outfit einfach unvorteilhaft.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de