Mit "Señorita" landen Pietro Lombardi (25) und Kay One (33) den absoluten Volltreffer. Der Track stürmt nicht nur die Charts, sondern wird auf YouTube sage und schreibe über 32 Millionen Mal geklickt. Nun haben die Jungs offenbar Blut geleckt. Es kommt jetzt nicht nur ein Remix raus, es gibt mittlerweile gleich drei neue Versionen des Songs auf dem Markt. Eine davon ist vom Duo "Gestört aber GeiL". Allerdings sind nicht alle Fans auf Facebook begeistert – ihnen geht der Hype so langsam auf den Keks.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de