Beim Kardashian-Jenner-Clan passten neulich die Jahreszeiten nicht zusammen! Die ganze Familie war kürzlich mit den Dreharbeiten für die Weihnachtsepisode ihrer Doku-Soap beschäftigt. Dabei ergab sich am Keeping up with the Kardashians-Set eine witzige Kulisse: Weihnachtsmann und Eisbahn und zwar mitten im kalifornischen Sommer! Klar, dass das auf einem Pic festgehalten werden musste – doch komplett war die Promi-Sippe darauf nicht: Kylie Jenner (20) fehlte zwischen ihren posierenden Schwestern und Mama Kris (61)!

Kylie Jenner im Oktober 2017Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner im Oktober 2017

"Keine große Sache, nur Schlittschuhlaufen in Calabasas bei 35 Grad für unser Christmas-Spezial!", untertitelte Kris Jenner die Szenerie auf Instagram. Zwar erwähnte sie vollmundig den Gast der Show-Ausgabe, die Eiskunstläuferin und Olympionikin Nancy Kerrigan, kein Wort verlor die Sechsfach-Mama aber über die abwesende Tochter. Die Follower wunderten sich bereits, ob es eine böse Absicht war, dass das Clan-Küken nicht mit auf den Schnappschuss geholt wurde.

Kris Jenner und ihre Tochter Kylie JennerFrazer Harrison / Getty Images
Kris Jenner und ihre Tochter Kylie Jenner

"Die Aufzeichnung war in Kris' Haus. Kylie war auch da, wollte aber nicht aufs Eis", erklärte ein Insider nun gegenüber dem People-Magazin. Weiter wisse die Quelle vom Film-Set: "Sie blieb im Hintergrund, ihr schien es aber gut zu gehen." Ob sich die junge Bald-Mama momentan besonders schonen muss? So könnte ihre Eislauf-Verweigerung ein neues Schwanger-Indiz sein. Auf eine Bestätigung der Baby-News von der werdenden Mami selbst, müssen die Fans nämlich bisher noch warten.

Kylie Jenner im September 2017Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner im September 2017
Glaubt ihr, dass sich Kylie wegen ihrer Schwangerschaft schonen musste und deshalb nicht mit aufs Bild kam?824 Stimmen
434
Klar, das klingt einleuchtend!
390
Nein, ich glaube, es gibt einen anderen Grund, wieso sie auf dem Pic gefehlt hat!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de