Die Fans in Hamburg konnten ihr Glück kaum fassen. Nicht nur die amerikanische Boyband Why Don't We sang ihnen live ein Ständchen, sie hatte als Special Guest auch Teenie-Schwarm Mike Singer (17) dabei. Während die fünf US-Boys im Promiflash-Interview von Mikes Song "Deja Vu" schwärmten, war der 17-jährige Ex-The Voice Kids-Teilnehmer vom Treffen mit den WDW-Sängern begeistert: "Ich muss wirklich sagen, dass die Jungs mega-megacool sind. Die waren megasympathisch, die sind alle megatalentiert und wir haben uns auch auf musikalischer Ebene direkt super verstanden."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de