Seit ein paar Tagen wird heftig über die TV-Zukunft der Halbschwester von Daniela Katzenberger (31) spekuliert: Zieht Jenny Frankhauser (25) tatsächlich ins Dschungelcamp und vergnügt sich mit Spinnen, Kakerlaken und Co.? Jetzt meldete sich die 25-Jährige selbst zu Wort: Eine vollständige Absage erteilt sie dem australischen Busch mit ihrem Statement schon mal nicht!

Jenny FrankhauserInstagram / jenny_frankhauser
Jenny Frankhauser

"Ich mag die Show und finde sie superlustig", gab Jenny kürzlich gegenüber IN zu, als sie zum Fernsehformat befragt wurde. Eine so positive Meinung über den Urwald könnte durchaus als eine Einladungsbestätigung gedeutet werden. Weiter fügte die Blondine jedoch etwas ernüchternd hinzu: "Ob ich aber im Januar tatsächlich meine Koffer für Australien packe, ist reine Spekulation."

Jenny FrankhauserInstagram / jenny_frankhauser
Jenny Frankhauser

Zumindest könnte ein Plätzchen am Camp-Lagerfeuer einen Karriereschub für die Tochter von Iris Klein (50) bedeuten. Außerdem bietet insbesondere dieses lauschige Plätzchen im exotischen Wald eine ideale Kulisse für Enthüllungen über den Katzenberger-Clan. Jenny könnte nämlich Down Under dem Image der Katze nachhaltig schaden. Ein Insider verriet dazu: "Wenn sie ins Dschungelcamp gehen sollte, könnte es gut sein, dass ihr was rausrutscht, das für Daniela sehr unangenehm werden könnte."

Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger 2015Patrick Hoffmann / WENN.com
Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger 2015
Würdet ihr euch über Jenny im Dschungel freuen?919 Stimmen
416
Auf jeden Fall! Ich wäre gespannt, was sie über Daniela zu erzählen hätte!
503
Na ja, ich interessiere mich mehr für andere Vielleicht-Kandidaten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de