Herrscht böses Blut? Mit einem neuen Musikclip treibt Ex Spice Girl und Sängerin Melanie C. (43) ihre Solokarriere voran. Da durften die alten Bandgirls natürlich nicht fehlen! Vier von ihnen waren bei den Dreharbeiten dabei, doch Mel B. (42) sucht man vergebens! Stehen die Mädels auf Kriegsfuß?

Melanie Chisholm, SängerinSuhaimi Abdullah/ Getty Images
Melanie Chisholm, Sängerin

Den Dreh für das neue Musikvideo von Mel C. sagte das Scary Spice jedenfalls ab. Während die anderen Bandmitglieder Emma Bunton (41), Geri Halliwell (45) und Victoria Beckham (43) vorbildlich mitmachten und im Clip zu "Room for Love" zu sehen sind, glänzte Mel B. mit Abwesenheit. Hatte sie keine Lust mehr auf die Girlband? Melanie C. gab Entwarnung, ein voller Terminkalender sei schuld: "Ich möchte nicht, dass es schlecht aussieht, denn das ist es nicht. Es ist keine große Sache. Ich habe auch viele andere Leute kontaktiert, die ebenso beschäftigt waren."

Mel B. bei den MTV Music Awards 2017Alberto E. Rodriguez / Getty Images
Mel B. bei den MTV Music Awards 2017

Die Gerüchteküche kochte allerdings ihr eigenes Süppchen. Schließlich hatte Mel B. ihre Namensvetterin erst im vergangenen Jahr als "Bi***" beschimpft. Bei der "The Late Late Show" war sie auf die Frage hin, warum nur drei der Spice Girls ein Comeback planten, ausfällig geworden: "Weil die anderen beiden 'Bi***' (Mel C. und Victoria, Anm. d. Red.) nicht mitmachen wollten." Das klingt eher nach dicker Stimmung zwischen den früheren Chartstürmerinnen. Mel C. nahm es jedenfalls gelassen: Vier Spice Girls bei der Videoproduktion dabei gehabt zu haben, sei toll.

Spice Girls bei den Billboard Music Awards 1997Brenda Chase / Getty Images
Spice Girls bei den Billboard Music Awards 1997
Macht Mel B. wirklich nur aus zeitlichen Gründen nicht bei dem Video mit?419 Stimmen
116
Ja, bei vielen Terminen schafft man eben nicht alles!
303
Nein, eine freie Minute findet man immer. Da steckt sicherlich mehr dahinter!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de