Musiker, Frauenschwarm und jetzt auch noch Poet? Gerade erst kehrte Ruhe in die Lombardi-Gerüchteküche ein, schon verwirrt Pietro Lombardi (25) seine Fans aufs Neue: Was steckt hinter den überraschend tiefgründigen Social-Media-Posts des Sängers?

"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht." Mit diesen Worten schmückt der Ex-DSDS-Teilnehmer sein neuestes Instagram-Foto. Zu sehen ist Pietro in seinem üblichen Style. Einzig im Blick des Musikers lässt sich eine Veränderung feststellen: Pietro wirkt ungewöhnlich nachdenklich. Ob er mit diesem Post auf das Liebes-Aus mit Noch-Ehefrau Sarah (25) anspielt? Diesen Eindruck haben jedenfalls seine Fans: "Mach, was dein Herz dir sagt" und "Wahre Liebe findet immer wieder zueinander", lassen Pietros Fans ihn wissen. Auch sein vorheriger Upload machte mit einem tiefgründigem Gesichtsausdruck und weisen Zeilen auf sich aufmerksam: "Wer etwas will, sucht Wege. Wer etwas nicht will, sucht Gründe." Was wohl plötzlich in den Papa von Söhnchen Alessio (2) gefahren ist?

Erst kürzlich dementierte der "Señorita"-Star die Gerüchte über ein mögliches Liebes-Comeback mit seiner Ex Sarah. Jetzt scheint es, als hätte der gebürtige Italiener mit der Beziehung doch noch nicht ganz abgeschlossen. Was meint ihr – trauert Pietro seiner verflossenen Liebe hinterher? Stimmt ab!

Pietro Lombardi, MusikerInstagram / _pietrolombardi_
Pietro Lombardi, Musiker
Alessio und Pietro LombardiFacebook / Pietro Lombardi
Alessio und Pietro Lombardi
Pietro und Sarah Lombardi im April 2016Andreas Rentz / Getty Images
Pietro und Sarah Lombardi im April 2016
Spielt Pietro mit seinen Worten auf sein Liebesaus an?2456 Stimmen
1333
Ja, das ist doch vollkommen offensichtlich!
1123
Nee, das glaube ich nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de