Lange sah es für das Castingshow-Urgestein American Idol gar nicht gut aus! Nach zahlreichen Comeback-Gerüchten und diversen Dementis steht nun fest: Am 11. März 2018 kehrt die Kult-Show zurück – mit einer völlig neuen Jury!

2016 lief die 15. und eigentlich finale Staffel "American Idol". Nach zahlreichen Comeback-Gerüchten wurde Anfang 2017 das endgültige Aus erklärt. Doch die Show ist nicht totzukriegen: Ab März 2018 können sich ambitionierte, junge Sänger nun wieder Hoffnung auf eine große Gesangskarriere machen, wie Quotenmeter berichtet. Doch vieles hat sich geändert. "American Idol" wird nun von ABC produziert, nachdem die Show 14 Jahre lang bei Fox lief. Die neue Jury besteht aus Popstar Katy Perry (33), Soul-Legende Lionel Richie (68) und Countrysänger Luke Bryan (41). Einiges bleibt aber auch beim Alten: Ryan Seacrest (42) ist nach wie vor Moderator und auch an der Sendelänge von zwei Stunden wurde nichts verändert.

FOX hatte die Show wegen niedriger Quoten eingestellt. Der neue "American Idol"-Heimatsender ABC schwächelt seit Langem. Sollten die neuen Folgen ähnliche Reichweiten erzielen wie die vorherige Staffel, wäre das für ihn ein Glückstreffer. Aus diesem Grund werde es auch keine Änderungen am Konzept geben, zitierte TV By The Numbers die "American Idol"-Produzenten.

Lionel Richie, Katy Perry und Luke Bryan bei "American Idol", 2019
Getty Images
Lionel Richie, Katy Perry und Luke Bryan bei "American Idol", 2019
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Luke Bryan, Katy Perry und Lionel Richie bei "American Idol", 2018
Getty Images
Luke Bryan, Katy Perry und Lionel Richie bei "American Idol", 2018
Freut ihr euch auf die neue Staffel "American Idol"?190 Stimmen
91
Ja, ich kann es kaum erwarten!
99
Nein, Castingsshows sind schon lange ausgelutscht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de