Eine Ära geht zu Ende! Im April 2016 wurde das Show-Aus des Castingformats American Idol, des US-Vorbilds von Deutschland sucht den Superstar, verkündet. Dann kamen aber zahlreiche Gerüchte auf, dass die Sendung vor einem Comeback stehen könnte – mit keinem Geringerem als Rapper Kanye West (39) als Jurymitglied. Alles nur heiße Luft: Nach 15 Staffeln wird das Casting-Format American Idol eingestellt!

Wie TMZ berichtete, wird es erst mal keine Fortsetzung von American Idol geben, obwohl mehrere US-TV-Sender großes Interesse an der Sendung gezeigt haben. FOX und auch NBC konnten sich aber nicht mit den Machern der Show über vertragliche Details einigen. Und das, obwohl beide Sender bereits mit einer Neuauflage der Talentschmiede für das kommende Jahr rechneten. Die Fans sollten aber noch nicht den Kopf hängen lassen: Möglicherweise könnte es doch zu einem Comeback kommen, spekulierte TMZ.

American Idol startete im Jahr 2002. Für zahlreiche Weltstars wie Kelly Clarkson (34), Carrie Underwood (34), Jordin Sparks (27), Jennifer Hudson (35) oder Adam Lambert (35) war die Show der Beginn ihrer Musik-Karrieren. Sie feierten nach ihrer Teilnahme internationale Erfolge.

In Deutschland sorgten die Quoten-Tiefstwerte von DSDS ebenfalls für Spekulationen: Stehen Casting-Shows vor dem Aus? Stimmt ab!

Mehr zum Zuschauerschwund gibt es im Video.

Randy Jackson, Paula Abdul, Simon Cowell und Ryan SeacrestKevork Djansezian/Getty Images
Randy Jackson, Paula Abdul, Simon Cowell und Ryan Seacrest
Kelly Clarkson, SängerinCindy Ord/Getty Images for SiriusXM
Kelly Clarkson, Sängerin
Carrie Underwood, SängerinEthan Miller/Getty Images
Carrie Underwood, Sängerin
Stehen Casting-Shows vor dem Aus?872 Stimmen
707
Klar! Die Kandidaten sind dermaßen untalentiert, da muss ich sofort umschalten.
165
Ich hoffe nicht! Ich liebe diese TV-Formate.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de