Nach der Blitz-Ehe folgte nun die Blitz-Scheidung! Am 11. März 2016 heiratete Sophia Thomalla (28) ganz spontan ihren Liebsten Andy LaPlegua (42). Keine zwei Monate später war ihr Liebesglück aber schon wieder vorbei. Die Schauspielerin trennte sich von dem Musiker. Nach 600 Tagen ist die Ehe der beiden jetzt offiziell vorbei.

Wie die BILD erfahren hat, gingen die Scheidungspapiere am 23. Oktober bei dem zuständigen Gericht im US-Bundesstaat Georgia ein. Dort hatten der Norweger und die 28-Jährige sich spontan das Jawort gegeben. Bereits am 1. November wurde ihrem Antrag stattgegeben. Auch Sophia bestätigte der Boulevardzeitung die Scheidung. Das Andy-Kapitel sei abgeschlossen. Trotzdem bereut die Schauspielerin die Blitz-Ehe nicht. "Wenn ich eine neue Beziehung eingehe, werfe ich mich immer mit Haut und Haar hinein", erklärte sie der Grazia.

Mittlerweile ist die Beauty mit dem US-Rocker Gavin Rossdale (52) zusammen. Der Ex-Mann von Gwen Stefani (48) habe aber nichts mit dem endgültigen Ehe-Aus zu tun. Die Schauspielerin stellte klar: "Die Entscheidung, die Ehe zu beenden, ist völlig unabhängig davon, wo oder mit wem ich unterwegs bin." Ob sich Sophia auch mit ihm in eine Ehe stürzen wird? Immerhin scheint es zwischen den beiden ziemlich ernst zu sein. Die Tochter von Simone Thomalla (52) durfte nämlich sogar schon die Kids ihres Liebsten kennenlernen.

Sylvie Meis und Rafael van der Vaart im September 2012
Getty Images
Sylvie Meis und Rafael van der Vaart im September 2012
Ingolf Lück und Ekaterina Leonova im "Let's Dance"-Finale 2018
Getty Images
Ingolf Lück und Ekaterina Leonova im "Let's Dance"-Finale 2018
Sophia Thomalla während der Berliner Fashion Week, 2018
Getty Images
Sophia Thomalla während der Berliner Fashion Week, 2018
Glaubt ihr, dass Sophia mit Gavin bald den zweiten Eheversuch starten wird?1224 Stimmen
570
Ja, sie wird auch in ihrer neuen Beziehung Vollgas geben!
654
Nein, diesmal wird sie sich mehr Zeit lassen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de