Der Hochzeitstag ist ein besonderer Anlass, seinen Schatz wissen zu lassen, wie sehr man ihn liebt. Das dachte sich wohl auch Modern Family-Star Sofia Vergara (45): Sie überraschte ihren Ehemann Joe Manganiello (40) nämlich nicht mit einem intimen Liebesständchen im privaten Kreis. Sie ließ die ganze Welt an ihrem Liebesglück teilhaben!

In der Talkshow von keiner Geringeren als Ellen DeGeneres (59) kommt die gebürtige Kolumbianerin aus dem Strahlen gar nicht mehr heraus. "Ich habe wirklich Glück", ließ die seit zwei Jahren Vermählte nicht nur die Zuschauer im Studio, sondern auch ein millionenfaches TV-Publikum wissen. "Ich muss in meinem Leben wirklich etwas richtig gemacht haben, um so belohnt zu werden", freute sich Sofia. Während die hauptberufliche Ulknudel Ellen fand, dass sie ja immerhin auch ein guter Mensch sei, machte die 45-Jährige dem Mann ihres Herzens ein rührendes Kompliment: "Er ist in jeder Hinsicht besser als ich."

Vor Kurzem war es dagegen ihr Göttergatte, der die Schmetterlinge im Bauch fliegen ließ: "Du bist mein Leben", schwärmte der True Blood-Darsteller über die Protagonistin seiner persönlichen Lovestory anlässlich ihres Geburtstags auf Instagram. Was haltet ihr von Sofia und Joes öffentlicher Liebelei? Stimmt ab!

Joe Manganiello und Sofia Vergara
Neilson Barnard/Getty Images
Joe Manganiello und Sofia Vergara
Joe Manganiello und Sofía Vergara bei den Golden Globes 2020
Getty Images
Joe Manganiello und Sofía Vergara bei den Golden Globes 2020
Sofia Vergara in New York 2017
Nicholas Hunt / Staff / Getty Images
Sofia Vergara in New York 2017
Öffentlicher Liebesschmaus: niedlich oder No-Go?310 Stimmen
280
Absolut niedlich!
30
Ein totales No-Go!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de