So lässt sich doch die Vorweihnachtszeit versüßen! Die frischgebackenen Eltern Bradley Cooper (42) und Irina Shayk (31) nutzen die Jahreszeit jetzt schon voll aus. So machen sie einen Familienausflug der besonderen Art. Sie gehen das erste Mal mit Töchterchen Lea De Seine den Weihnachtsmann besuchen!

Auf den Paparazzi-Schnappschüssen wird schnell klar: Die drei sind eine ganz normale, kleine Familie. Ein superlässiger Bradley trägt seine kleine Tochter im rosa Anzug mit sich, dahinter noch das schöne Victoria's Secret-Model und das Bild ist perfekt. Nicht einmal acht Monate nach der Geburt zeigte sich das Paar nun gemeinsam mit dem Baby in der Öffentlichkeit. Wie RadarOnline berichtete, genoss die kleine Lea ganz entspannt die Zeit auf Papas Arm. Die Drei besuchten Santas Grotte in Los Angeles und stimmten sich somit schon einmal auf Weihnachten ein.

Die Famile hält sich sonst mit Informationen rund um ihr kleines Mädchen sehr zurück. Schon Talkmasterin Ellen DeGeneres (59) konnte dem Hangover-Star keine weiteren Geheimnisse entlocken.

Philipp Plein und Irina Shayk auf der New York Fashion Week 2018
Slaven Vlasic / Getty Images
Philipp Plein und Irina Shayk auf der New York Fashion Week 2018
Bradley Cooper und Irina Shayk beim Verlassen des Mark Hotels in New York
Andrew Toth/Getty Images for The Mark Hotel
Bradley Cooper und Irina Shayk beim Verlassen des Mark Hotels in New York
Irina Shayk bei der Philipp Plein Fashion Show in New York
Slaven Vlasic / Getty Images
Irina Shayk bei der Philipp Plein Fashion Show in New York
Findet ihr es gut, dass das Glamour-Paar seine Privatsphäre so schützt?432 Stimmen
417
Definitiv, sie sollen ihr Eltern-Glück richtig genießen!
15
Naja, ein paar mehr Infos könnten sie uns schon preisgeben...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de