Langsam wird es ernst. Das von Deutschrap-Fans lange erwartete Album "Jung, brutal, gutaussehend 3" (kurz: "JBG 3") aus der Feder von Kollegah (33) und Farid Bang (31) steht bald in den Läden. Eines ist jetzt schon klar: Die beiden Wortakrobaten werden erneut kein Blatt vor den Mund nehmen und zum Rundumschlag gegen die gesamte Szene ausholen. Farid gibt nun einen Vorgeschmack darauf, wie heftig es wird!

Auf seiner Facebook-Seite kündigte der Goldrapper an: "Ich denke, nach 'Ave Maria' gibt es einige Unterlassungsklagen." Bei "Ave Maria" handelt es sich um einen Track auf "JBG 3". Farid und Kolle versprechen also erneut ein wahres Wortmassaker – und die derben Textzeilen werden sich vermutlich durch die ganze Platte ziehen. Nicht zuletzt deshalb zählt das Kollabo-Album zu den heiß ersehnten Deutschrap-Scheiben des Jahres.

Wie und wer diesmal beleidigt wird, erfahren Fans schon jetzt in Auszügen auf YouTube. Dort veröffentlichten Farid und Kollegah erste Tracks. Das komplette Album erscheint dann am 1. Dezember 2017. Seid ihr schon heiß auf "JBG 3"? Stimmt in der Umfrage ab!

Farid Bang bei einem Charity-Event in Köln
Getty Images
Farid Bang bei einem Charity-Event in Köln
Farid Bang im April 2018
Getty Images
Farid Bang im April 2018
Farid Bang, Rapper
Getty Images
Farid Bang, Rapper
Holt ihr euch "JBG 3"?1797 Stimmen
1550
Ja, ich werde es definitiv hören.
159
Nein, ich mag Farid und Kollegah nicht.
88
Ich höre keinen Deutschrap.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de