Er bringt die Gerüchteküche mal wieder zum Brodeln. Ex-Rotlicht-"König" Bert Wollersheim (66) und seine Sophia (30) waren sieben Jahre lang verheiratet – am 19. Oktober 2017 folgte dann die Scheidung! Jetzt veröffentlichte der 66-Jährige einen Beitrag, der eine ganz bestimmte Frage aufwirft: Hat Bert schon wieder eine Neue?

Den undurchsichtigen Post teilte der gebürtige Bonner jetzt auf seinem Instagram-Profil. Das Verdächtige daran war jedoch nicht das Selfie an sich, sondern die Hashtags, die er unter das Bild setzte: #loveisintheair, #beziehung, #love und #darling. Ist er also wieder vergeben? Es weist jedenfalls vieles daraufhin: Denn neben diesem Post wurde der ehemalige "Puff Daddy" nur wenige Tage nach seiner Scheidung [Artikel nicht gefunden] erwischt – und das beim Knutschen!

Auf Nachfrage von Promiflash verriet die Rotlichtlegende am 17. November, dass sich bei ihm etwas anbahne. "Ich bin erst mal Single. Und es ist spannend im Moment bei mir", [Artikel nicht gefunden] bei dem Vorentscheid von "Germany's next TattooModel 2017". Das kannst du laut sagen, lieber Bert! Was denkt ihr über Berts Posting? Ist er wieder vergeben? Stimmt unten ab!

Was denkt ihr über Berts Posting?395 Stimmen
251
Der ist auf jeeeden Fall wieder vergeben! Da bin ich mir ganz sicher.
144
Ich glaube nicht, dass er wieder eine Freundin hat – das ist doch alles nur PR!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de