Wie die Mutter so die Tochter. Diese Hollywood-Gene lassen sich nicht leugnen. Cindy Crawfords (51) und Rande Gerbers (55) gemeinsame Tochter Kaia Gerber (16) ist inzwischen 16 Jahre alt. Während der Teenie noch zur Schule geht, etabliert er sich nebenbei als Model und tritt inzwischen schon in Mamas Fußstapfen. Spätestens nach diesem Hammer-Bildvergleich ist wohl klar: Töchterchen Kaia Gerber ist das Ebenbild ihrer Mutter Cindy.

Via Instagram zeigte diese nun einen Bildvergleich aus den Jahrbüchern der beiden Mädels. 1982 versus 2017: von Unterschieden kaum eine Spur. Die zwei sehen auf den Bildern beinahe identisch aus. Klar haben sich sowohl Frisur als auch der Kleidungsstil der Frauen in den 35 Jahren sicherlich etwas verändert. Trotzdem sind die Follower einer Meinung: "Der Apfel fällt nicht weit von Stamm!", "Definitiv dein kleines Ich!" oder "Kaia sieht genauso aus wie du." Die Fans sind sich einig, trotz kleinerer Unterschiede wird hier ganz deutlich, dass dem Töchterchen die Schönheit ihrer Mutter in die Wiege gelegt wurde.

Wie Mama Cindy ist auch Kaia inzwischen auf den Laufstegen dieser Welt zu Hause. Schon 2010 gab sie ihr Modeldebüt für die Versace Junior Linie. Inzwischen ist der Teenie bei IMG Models unter Vertrag und hat bereits für viele namenhafte Labels gemodelt. Calvin Klein, Prada, Chanel, Fendi und Co. gehören inzwischen zu den Fashion-Häusern ihrer aufstrebenden Karriere. Kein Wunder, dass Cindy begeistert ist von ihrem Spross und ihr in der Branche immer mit Rat und Tat zur Seite stehen kann.

Kaia Gerber und Cindy CrawfordInstagram / kaiagerber
Kaia Gerber und Cindy Crawford
Kaia Gerber und ihre Mutter Cindy Crawford in New York CityFrank Sullivan/Splash News
Kaia Gerber und ihre Mutter Cindy Crawford in New York City
Kaia Gerber auf einem Catwalk in ParisSplash News
Kaia Gerber auf einem Catwalk in Paris
Was meint ihr, sehen Mama Cindy Crawford und Tochter Kaia aus wie Zwillinge?580 Stimmen
430
Auf jeden Fall, die beiden sehen absolut identisch aus
150
Naja, eine gewisse Ähnlichkeit ist da, aber Zwillinge wäre etwas übertrieben


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de