Gibt es zurzeit eine Serie, die mehr durch die Decke schießt als Stranger Things? Wohl kaum, denn die zweite Staffel des Netflix-Originals boomt! Die Sendung rund um die Charaktere Eleven, gespielt von Millie Bobby Brown (13) und Mike, gespielt von Finn Wolfhard (14) wird so gehypted, dass viele Fans sich fragen, wann die Dritte endlich anläuft. Nun das – haben sich die Macher etwa zu "Stranger Things 3" verquatscht?

Bei dem diesjährigen Vulture-Festival, einem Event, bei dem viele Stars aus der Entertainment-Branche auftreten, war auch ein Teil des Casts und die Macher der Netflix-Serie dabei. Wie Deadline berichtet, verquatschte sich einer der Macher, Ross Duffer (33): "Wir sind sehr früh an der dritten Staffel dran und sind noch am Finden." Könnte dies ein weiterer Hinweis für die Fans sein? Die Duffer-Brüder äußerten sich schon einmal zum Werdegang der Sendung.

Nachdem Ross dies gesagt hat, verkündete er schnell , dass er womöglich nicht dazu berechtigt war, so etwas zu sagen. Der Macher betonte, dass es nicht Offizielles sei: "Wir arbeiten nur für unser eigenes Vergnügen daran." Doch Finn half ihm aus der Patsche und sagte: "Wenn ihr eine dritte Staffel sehen wollt, wird es bestimmt eine geben."

Caleb McLaughlin, Finn Wolfhard, Noah Schnapp, Gaten Matarazzo bei der "Stranger Things 2"-PremiereGetty Images
Caleb McLaughlin, Finn Wolfhard, Noah Schnapp, Gaten Matarazzo bei der "Stranger Things 2"-Premiere
Die Duffer Brothers – Ross und Matt DufferFrazer Harrison/Getty Images
Die Duffer Brothers – Ross und Matt Duffer
Finn Wolfhard bei den 69. Emmy AwardsGetty Images
Finn Wolfhard bei den 69. Emmy Awards
Wünscht ihr euch auch eine 3. Staffel?1136 Stimmen
1090
Ja, unbedingt! Ich kann es kaum erwarten
46
Meinetwegen können sie noch etwas warten. Ich hänge noch am Anfang fest


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de