Große Sorge um Pietro Lombardi (25)! Bei dem Sänger könnte es aktuell eigentlich kaum besser laufen: Mit seiner großen Leidenschaft, der Musik, schafft es der gebürtige Karlsruher – sieben Jahre nach seinem DSDS-Sieg – zurück an die Spitze der Charts. Wobei die Betonung auf "eigentlich" liegt, denn jetzt schockt der Cappy-Liebhaber mit einem Post aus dem Krankenhaus.

Was ist passiert? Der Papa des kleinen Alessios (2) veröffentlicht auf Snapchat ein Foto aus einem Krankenzimmer. Zu dem Pic schreibt er: "Hexenschuss lässt grüßen!" Der Noch-Ehemann von Sarah (25) scheint sich verhoben zu haben und unter schlimmen Rückenschmerzen zu leiden. So schlimm, dass der diesjährige Global Gladiators-Kandidat – einem weiteren Snap nach zu urteilen – sogar eine Infusion braucht.

Doch für sein großes Benefiz-Konzert "Pietro Lombardi & Friends" zugunsten des RTL-Spendenmarathons am 5. Januar in Oberhausen wird Pie mit Sicherheit wieder fit sein. Beim Gig sind neben dem DSDS-Star unter anderem auch Moderator und Sänger Giovanni Zarrella (39) und Rap-Kumpel MC Bilal (23) am Start.

Pietro Lombardi und Sarah Engels, Dezember 2017
Getty Images
Pietro Lombardi und Sarah Engels, Dezember 2017
Pietro und Sarah Lombardi im April 2016
Getty Images
Pietro und Sarah Lombardi im April 2016
Pietro und Sarah Lombardi, Sänger
Andreas Rentz/Getty Images
Pietro und Sarah Lombardi, Sänger
Glaubt ihr, dass Pietro bis zum Benefiz-Konzert wieder fit ist?916 Stimmen
843
Ja, klar! Das Konzert ist ja erst im Januar!
73
Na ja, so ein Hexenschuss ist nicht zu unterschätzen – das kann sich ziehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de