Große Sorge um Pietro Lombardi (25)! Bei dem Sänger könnte es aktuell eigentlich kaum besser laufen: Mit seiner großen Leidenschaft, der Musik, schafft es der gebürtige Karlsruher – sieben Jahre nach seinem DSDS-Sieg – zurück an die Spitze der Charts. Wobei die Betonung auf "eigentlich" liegt, denn jetzt schockt der Cappy-Liebhaber mit einem Post aus dem Krankenhaus.

Was ist passiert? Der Papa des kleinen Alessios (2) veröffentlicht auf Snapchat ein Foto aus einem Krankenzimmer. Zu dem Pic schreibt er: "Hexenschuss lässt grüßen!" Der Noch-Ehemann von Sarah (25) scheint sich verhoben zu haben und unter schlimmen Rückenschmerzen zu leiden. So schlimm, dass der diesjährige Global Gladiators-Kandidat – einem weiteren Snap nach zu urteilen – sogar eine Infusion braucht.

Doch für sein großes Benefiz-Konzert "Pietro Lombardi & Friends" zugunsten des RTL-Spendenmarathons am 5. Januar in Oberhausen wird Pie mit Sicherheit wieder fit sein. Beim Gig sind neben dem DSDS-Star unter anderem auch Moderator und Sänger Giovanni Zarrella (39) und Rap-Kumpel MC Bilal (23) am Start.

Pietro Lombardis Post aus dem KrankenzimmerSnapchat / pietro-lombardi
Pietro Lombardis Post aus dem Krankenzimmer
Pietro Lombardi beim ArztSnapchat / pietro-lombardi
Pietro Lombardi beim Arzt
Pietro Lombardi und MC BilalFacebook/ MC BILAL
Pietro Lombardi und MC Bilal
Glaubt ihr, dass Pietro bis zum Benefiz-Konzert wieder fit ist?916 Stimmen
843
Ja, klar! Das Konzert ist ja erst im Januar!
73
Na ja, so ein Hexenschuss ist nicht zu unterschätzen – das kann sich ziehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de