Jetzt steht erstmal ihre Bald-Schwägerin im Mittelpunkt! Am Montag gaben Prinz Harry (33) und Meghan Markle (36) offiziell ihre Verlobung bekannt und sorgten damit nicht nur bei den Briten für einen wahren Freudentaumel. Einen Tag später zeigte auch Herzogin Kate (35) sich wieder in der Öffentlichkeit. Beim Styling setzte sie dabei aber voll und ganz auf Zurückhaltung – etwa dem frisch verlobten Paar zuliebe?

Bei einem Besuch des Foundling Museums tauchte die Liebste von Harrys großem Bruder Prinz William (35) nicht nur in die Geschichte von Londons erster Anstalt für Findelkinder ein – sie bewies in einem hochgeschlossenen schwarzen Kleid mit weißem Diamantmuster auch mal wieder ihr modisches Händchen. Ob Kate, die derzeit mit ihrem dritten Kind schwanger ist, mit dieser dezenten Farbwahl ihrer Bald-Schwägerin Meghan einen Gefallen tut?

Schließlich machte die Mama von Prinz George (4) und Prinzessin Charlotte (2) sich in den vergangenen Wochen einen Spaß daraus, sich abwechselnd in babyblau und hellrosa zu kleiden – und damit die Spekulationen um das Geschlecht des dritten royalen Sprosses ordentlich anzuheizen. Möglicherweise verzichtete Kate einen Tag nach Bekanntgabe von Harrys und Meghans Verlobung bewusst auf dieses kleine Spielchen mit der Presse. Schließlich sollten jetzt für eine Weile doch erstmal alle Augen auf das zukünftige Brautpaar gerichtet sein.

Prinz Harry, Meghan Markle, Herzogin Kate und Prinz William in London
Chris Jackson - WPA Pool/Getty Images
Prinz Harry, Meghan Markle, Herzogin Kate und Prinz William in London
Prinz William und Herzogin Kate mit Prinz George und Prinzessin Charlotte
Chris Jackson/Getty Images
Prinz William und Herzogin Kate mit Prinz George und Prinzessin Charlotte
Prinzessin Charlotte, Herzogin Kate, Prinz George und Prinz William
Chris Jackson/Getty Images
Prinzessin Charlotte, Herzogin Kate, Prinz George und Prinz William
Glaubt ihr, dass Kates Outfit-Wahl etwas mit Harrys und Meghans Verlobung zu tun hat?1420 Stimmen
798
Ich denke schon. Sie wollte Meghan eben ihren Moment im Scheinwerferlicht nicht vermiesen.
622
Bestimmt nicht. Dass sie einen Tag nach der Verlobung schwarz trägt, ist purer Zufall.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de