Sie wäre so stolz auf ihre zukünftige Schwiegertochter! Erst vor wenigen Tagen machte die süße Botschaft die große Runde: Prinz Harry (33) hat seiner Liebsten Meghan Markle (36) die große Frage gestellt – und sie hat ja gesagt! Nur kurz nach der romantischen Verlobung ist jetzt Meghans erster Auftritt als Repräsentantin des Königshauses geplant: Bei einer Benefiz-Veranstaltung wird die Schauspielerin mit Harry Liebespremiere feiern – und damit in Prinzessin Dianas (✝36) Fußstapfen treten!

Wie der Kensington Palace erst kürzlich verkündete, werden die frischverlobten Turteltauben ihren ersten offiziellen Auftritt als Paar schon am Freitag bei einem Event des Terrence Higgins Trust zum Welt-AIDS-Tag absolvieren. Mit der Teilnahme an dieser Charity-Veranstaltung würde die 36-Jährige ihre verstorbene Schwiegermutter in spe sicherlich sehr rühren: Schließlich hatte sich Diana zu Lebzeiten stets sozial engagiert. Besonders der Kampf gegen den AIDS-Virus hatte der Mutter von Harry und William (35) immer am Herzen gelegen und sie in Großbritannien und der ganzen Welt sehr beliebt gemacht.

Ob der royale Rotschopf dieses Event wohl bewusst und in Ehren seiner geliebten Mutter auswählte? Immerhin zollte Harry Diana schon mit dem Verlobungsring für seine Meghan Tribut: Die an der Seite angebrachten Diamanten stammen aus der persönlichen Edelsteinsammlung der Prinzessin der Herzen.

Prinz Harry, Prinz Charles, Herzogin Camilla und Herzogin Meghan an Prinz Charles' Geburtstag
Getty Images
Prinz Harry, Prinz Charles, Herzogin Camilla und Herzogin Meghan an Prinz Charles' Geburtstag
Herzogin Meghan und Prinz Harry in Sandringham im Dezember 2018
Getty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry in Sandringham im Dezember 2018
Prinz William, Prinz Harry und Prinzessin Diana im Februar 1992
Getty Images
Prinz William, Prinz Harry und Prinzessin Diana im Februar 1992
Denkt ihr, dass Harry mit dem ersten gemeinsamen Auftritt seiner Mutter gedenken möchte?868 Stimmen
763
Auf jeden Fall. Damit möchte er ihr ein weiteres Mal Tribut zollen!
105
Nein, das ist sicherlich ein Zufall. Aber trotzdem sehr rührend!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de