Er sorgte für Herzrasen von der ersten Sekunde an: Gerald war der Bauer sucht Frau-Kandidat mit den meisten Bewerbungen jemals. Nicht nur seine große Farm in Namibia, sondern auch der schöne Landwirt selber konnte die vielen Frauen für sich begeistern und durfte zum Scheunenfest gleich fünf Anwärterinnen einladen. Doch eigentlich war dem ruhigen Gerald der ganze Trubel um seine Person unangenehm.

"Ich verstehe nicht, was der ganze Hype um mich soll. Ich bin ja nicht zum Mond geflogen oder so", erklärte der Bauer jetzt im Interview mit RTL Extra. Als heiß umworbener Kandidat fühlt sich Gerald also nicht. Ein wenig geschmeichelt habe es dem namibischen Landwirt aber trotzdem.

Auch eine Herzdame konnte er letztlich für sich begeistern. Kandidatin Anna verliebte sich in Gerald und der machte sofort Nägel mit Köpfen: Das Paar hat sich verlobt und wird Mitte nächsten Jahres bereits heiraten. Danach will die 27-Jährige auch direkt zu ihrem Schatz nach Afrika ziehen.

Inka Bause, Reni, Jennifer, Gerald, Anna, Andrea und Christine bei "Bauer sucht Frau"MG RTL D / Stefan Gregorowius
Inka Bause, Reni, Jennifer, Gerald, Anna, Andrea und Christine bei "Bauer sucht Frau"
Das "Bauer sucht Frau"-Paar Anna und GeraldMG RTL D / André Kowalski
Das "Bauer sucht Frau"-Paar Anna und Gerald
"Bauer sucht Frau"-Kandidat Gerald mit ChristineMG RTL D
"Bauer sucht Frau"-Kandidat Gerald mit Christine
Könnt ihr den Hype um Gerald verstehen?1063 Stimmen
501
Klar, er ist sooo toll
562
Nein, er ist doch auch nur ein Mensch


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de