Familienzusammenführung bei Gwyneth Paltrow (45). Normalerweise schirmt der Hollywood-Star sein Privatleben gekonnt von der Öffentlichkeit ab. Sogar ihre Verlobung konnte die Zweifachmama ein Jahr lang geheim halten. Doch nun gab sie einen ganz privaten Einblick in ihr Leben. Die Schauspielerin zeigte erstmalig ihren Ex und den neuen Mann an ihrer Seite bei einem gemeinsamen Sonntagmorgen-Brunch.

Via Instagram postete die Schauspielerin ein Bild ihrer Patchwork-Familie: Ex-Ehemann Chris Martin (40) zusammen mit ihrem Verlobten Brad Falchuk (46) ausgelassen beim Frühstücken. Brad hat scheinbar kein Problem mit der Nähe zwischen Gwyneth und ihrem Ex. Der besondere Grund für diese Harmonie ist nicht zuletzt, dass die beiden zwei gemeinsame Kinder, Apple Blythe Alison Martin (13) und Moses Bruce Anthony Martin (11), haben.

Bald soll die Patchwork-Familie auch offiziell durch ein weiteres Mitglied ergänzt werden. Will es die Diskretions-Queen nach der gescheiterten Ehe mit Coldplay-Frontmann Chris Martin noch einmal versuchen? Denn das lässt zumindest die Verlobung mit dem Glee-Produzenten vermuten. Seit drei Jahren genießen die beiden nun ihre Liebe fernab der Öffentlichkeit. Wird hier vielleicht sogar über die bevorstehende Hochzeit gesprochen?

Chris Martin und Gwyneth Paltrow mit ihren Kindern Apple und MosesInstagram / gwynethpaltrow
Chris Martin und Gwyneth Paltrow mit ihren Kindern Apple und Moses
Gwyneth Paltrow mit ihren Kindern Moses und AppleInstagram / Gwyneth Paltrow
Gwyneth Paltrow mit ihren Kindern Moses und Apple
Gwyneth Paltrow und Brad FalchukGwyneth Paltrow/Instagram
Gwyneth Paltrow und Brad Falchuk
Was haltet ihr vom Patchwork-Glück von Gwyneth?414 Stimmen
389
Das ist echt cool und eine tolle Sache!
25
Naja, etwas komisch ist das schon...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de