Jetzt wird es intim! Barbara Schöneberger (43) ist dafür bekannt, nicht so viel Privates und Intimes aus ihrem Leben auszuplaudern. Vor allem ihren Mann und ihre zwei Kinder schützt sie vor den Augen und Ohren der Öffentlichkeit. Doch jetzt gab sie ein pikantes Detail aus ihrem Schlafzimmer preis!

Die blonde TV-Moderatorin offenbarte auf Instagram eine ziemlich private Einzelheit aus ihrem Leben. In einem kurzen Video erklärt die zweifache Mama, wie sie am liebsten schläft – nämlich nackt! "Endlich habe ich mal die Gelegenheit das vor laufender Kamera zu sagen", erzählte die 43-Jährige weiter. Barbara sei es ein Rätsel, wie Frauen Nachthemden anziehen oder Männer in hemdartigen Pyjamas ordentlich liegen könnten. Sie selbst finde Trägerhemdchen an sich schrecklich und fühle sich deshalb nackt wohler.

In dem Video verlinkte die TV-Dame ihr eigenes Magazin und fragte ihre Follower auch: "Und ihr so?!" Damit spricht sie wieder einmal ein Normalo-Thema an. Schon des Öfteren distanzierte sie sich von der Glamourwelt. Eine Ausgabe ihres Magazins betitelte sie mit der Überschrift "Ohne Magermodels und Heidi Klum". Auf den Diss gegen Mama-Model Heidi angesprochen, antwortete sie lapidar: "Wie das rüberkommt, darüber können Sie sich ihre eigene Meinung bilden."

Michael Schulte im November 2018 in Berlin
Getty Images
Michael Schulte im November 2018 in Berlin
Barbara Schöneberger, deutsche Moderatorin
Getty Images
Barbara Schöneberger, deutsche Moderatorin
Tom Kaulitz und Heidi Klum im Februar 2019
Getty Images
Tom Kaulitz und Heidi Klum im Februar 2019
Würdet ihr auch so offen in der Öffentlichkeit über eure Schlafgewohnheiten sprechen?966 Stimmen
729
Ja, warum nicht? Das ist doch ganz natürlich
237
Nein, so etwas geht nur mich und meinen Partner etwas an


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de