Zurück zu den (TV-)Wurzeln! Walter Freiwald (63) kennt man spätestens seit seiner Teilnahme am RTL-Dschungelcamp 2015. Der gebürtige Wittmunder arbeitet aber schon seit über 25 Jahren als Moderator im deutschen Fernsehen. Seit seinem Auftritt im australischen Busch ist es um ihn relativ still geworden – bis jetzt! Walter wird bald für eine Teleshopping-Sendung vor der Kamera stehen!

Laut DWDL wird der 63-Jährige ab dem 6. Dezember wieder täglich beim Shoppingsender Pearl.TV zu sehen sein und dessen Produkte verkaufen. Anfang 2012 war er bereits am Aufbau des Kanals aus Buggingen beteiligt. Über sein Comeback sagt er: "Ich habe in den letzten Jahren natürlich ein Auge auf die Entwicklung von Pearl.TV gehabt. Es ist für mich die einzig richtige Entscheidung, wieder zurückzukehren und weiter am Aufstieg des Senders mitzuarbeiten."

Auch der Geschäftsführer von Pearl.TV, Michael Sichler, freut sich über Walters Rückkehr: "Ich habe in all den Jahren keinen unterhaltsameren und gleichzeitig professionelleren Teleshopping-Moderator erlebt." Kein Wunder: Walter kann eine Menge TV-Erfahrung vorweisen. Zusammen mit Harry Wijnvoord (68) moderierte er von 1989 bis '97 auf RTL die Kult-Show "Der Preis ist heiß".

Annette und Walter Freiwald auf dem roten Teppich des Deutschen ComedypreisesMathis Wienand / Getty Images
Annette und Walter Freiwald auf dem roten Teppich des Deutschen Comedypreises
Walter Freiwald während "Ich bin ein Star – lasst mich wieder rein" 2015Sascha Steinbach / Getty Images
Walter Freiwald während "Ich bin ein Star – lasst mich wieder rein" 2015
Walter Freiwald vor seinem Dschungel-Einzug 2015Thomas Lohnes / Getty Images
Walter Freiwald vor seinem Dschungel-Einzug 2015
Freut ihr euch auf Walters Teleshopping-Comeback?525 Stimmen
115
Ja, sehr! Er wertet das Genre wieder auf und ist dabei so authentisch.
410
Nein, Teleshopping interessiert mich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de