Können Sie das bitte buchstabieren?! Irgendwann hat es Mark Forster (33) nicht mehr hören können. Sein bürgerlicher Name ist so kompliziert, dass er sich für seine Karriere als Popstar den Künstlernamen "Mark Forster" überlegt hat. Eigentlich kommt der Wahlberliner nämlich aus Polen und heißt Marek Cwiertnia.

Auch the Man of the Year hat mit ganz normalen Alltagsproblemen zu kämpfen. Besser gesagt: Hatte! Obwohl der "Sowieso"-Sänger seinen Geburtsnamen immer wieder geduldig vorbuchstabierte, kam bei seinem Gegenüber nur ein wildes Durcheinander an. Im Interview mit der GQ verrät Mark jetzt, dass die Wahl seines Künstlernamens gar nicht so einfach war: "Mark Power, Mark Magic, Mark Muskolös, das geht ja auch nicht." Die Abkürzung von Marek als Mark stand zwar schnell fest. Aber sein Nachname ergab sich erst zufällig, als ihn ein Bekannter im Tonstudio besuchte. "Der hat sich meine Nummer gespeichert. Und weil er sich meinen Namen auch nicht merken konnte, hat er mich einfach unter Mark Forster abgespeichert, weil mein Studio in der Forsterstraße ist", erklärt der The Voice-Juror.

Buchstabensuppe kommt heute bei Mark nicht mehr raus. Er ist so bekannt unter seinem Alter Ego Mark Forster, dass er seinen polnischen Namen nur noch selten braucht. 2018 darf er vor seinen Künstlernamen noch einen weiteren Titel setzten, dann wird er nämlich Gastgeber bei Sing meinen Song.

Mark Forster, Michi Beck, Smudo, Yvonne Catterfeld und Samu Haber bei "The Voice of Germany"Richard Hübner
Mark Forster, Michi Beck, Smudo, Yvonne Catterfeld und Samu Haber bei "The Voice of Germany"
Mark Forster bei der 1Live Krone in BochumAndreas Rentz/Getty Images
Mark Forster bei der 1Live Krone in Bochum
Mark Forster, Mary Roos, Rea Garvey, Judith Holofernes, Johannes Strate, Leslie Clio und Marian GoldFacebook / Mark Forster
Mark Forster, Mary Roos, Rea Garvey, Judith Holofernes, Johannes Strate, Leslie Clio und Marian Gold
Denkt ihr, Mark kann auch nächstes Jahr an seine Erfolge anknüpfen?1668 Stimmen
1581
Na klar, er wird mit "Sing meinen Song" eine Megashow abliefern!
87
Vielleicht schafft er es irgendwann nicht mehr, Musik und TV unter einen Hut zu kriegen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de