Erst wenige Tage alt und schon ein waschechter Social-Media-Star. In der vergangenen Woche erblickte die kleine Mia Rose Harrison das Licht der Welt und verzückt die stolzen Eltern Sarah (26) und Dominic (26) täglich aufs Neue. Während sich die beiden zunächst mit Schnappschüssen zurückhielten, teilten sie jetzt einige putzige Pics der Prinzessin. Mit seiner goldigen Art verzaubert der Wonneproppen jetzt nicht nur Mama und Papa, sondern sorgt auch im Netz für Schnappatmung!

"Mia Rose und Mister Jingles", stellt Sarah das süße Motiv ihres aktuellen Instagram-Pics vor. Auf dem Foto liegt der Spross in den Armen eines großes Teddys, der die Maus nur noch viel winziger wirken lässt. Von den Followern hagelt es neben zahlreichen Likes und Herzen vor allem Komplimente. "Ui, Zucker! Wie kann man denn bitte so süß sein", "Sie sieht aus wie ein Engel" und "Ich bin schockverliebt", kommen die User aus dem Schwärmen schon gar nicht mehr heraus.

Nicht nur die Netzgemeinde wird beim Anblick von Mia Rose schwach, vor allem Dominic ist von seiner Tochter hin und weg. "Jede deiner Bewegungen sind erstrebenswert und jede Stunde mit dir ist so lebenswert. Nichts ist vergleichbar mit dem, was du gibst, mit dem, was du zeigst und wie du lebst, wie du liebst", zitiert der Fitnesstrainer Xavier Naidoo (46) berühmten Song "Ich kenne nichts". Seid ihr auch so schockverliebt in die kleine Mia? Stimmt ab.

Sarah Harrison mit ihrer Tochter Mia RoseInstagram / _blaqlion
Sarah Harrison mit ihrer Tochter Mia Rose
Mia Rose Harrison mit Papa DominicInstagram / _blaqlion
Mia Rose Harrison mit Papa Dominic
Sarah Harrison mit Baby Mia Rose im ArmInstagram / sarahnowak
Sarah Harrison mit Baby Mia Rose im Arm
Seid ihr auch so schockverliebt in die kleine Mia Rose?827 Stimmen
523
Total! Sie ist einfach so goldig!
304
Sie ist niedlich, aber das Posting-Fieber finde ich übertrieben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de