Plus-Size-Model Ashley Graham (30) ist seit 2010 glücklich mit Ehemann Justin Ervin verheiratet. Ihre Liebe musste jedoch schon einiges aushalten – denn Ashleys Großmutter war von ihrem Liebsten alles andere als begeistert!

Ashley Graham mit Ehemann Justin Ervin auf der Vogue Fashion Show in New YorkRichard Buxo / Splash News
Ashley Graham mit Ehemann Justin Ervin auf der Vogue Fashion Show in New York

In ihrem kürzlich veröffentlichten Buch A New Model: What Confidence, Beauty and Power Really Look Like, schrieb die schöne Brünette: "Ich hatte meinen Großeltern nie erzählt, dass der Mann, den ich nach Hause bringe, schwarz ist." Das Model gab zu, sie habe gehofft, dass alle in ihrer Familie "farbenblind" seien würden – aber das waren sie nicht. Ihre Oma habe Justin während des ersten Treffens sehr kalt behandelt und sei nach der Begrüßung sofort gegangen. Auch habe sie sich nicht von dem Kameramann verabschiedet, sondern ihm in seinem Beisein über ihre berühmte Enkelin ausrichten lassen: "Sag dem Typen, ich hätte Tschüss gesagt!" Das Topmodel habe ihre Oma Graham noch nie "so verletzend und rassistisch" erlebt und sei sehr geschockt über ihr Verhalten gewesen.

Ashley Graham im roten Blazer auf InstagramInstagram / https://www.instagram.com/theashleygraham/
Ashley Graham im roten Blazer auf Instagram

Für Justin Ervin waren derartige Erfahrungen nicht neu. "Rassismus ist nie überraschend, aber immer enttäuschend", habe er sie getröstet und vermutet, dass ihre Oma Schwarze bisher vermutlich nur aus dem Fernsehen, in Verbindung mit Waffen und Gewalt, kennen würde. Zum Glück gab er nicht auf: Seitdem er Mrs. Graham völlig unerwartet per Anruf zum sechzigsten Hochzeitstag gratuliert hatte, "liebte sie ihn!"

Ashley Graham mit Ehemann Justin Ervin im Apollo Theater in New YorkMayer RCF / Splash News
Ashley Graham mit Ehemann Justin Ervin im Apollo Theater in New York
Hättet ihr euch wie Justin Ervin trotzdem noch mal bei Oma Graham gemeldet?999 Stimmen
374
Nein, auf keinen Fall! Solche Äußerungen sind unakzeptabel!
625
Ja, ich hätte versucht, es zu klären und Frieden zu schließen. Bei ihm hat es ja geklappt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de