Hinter Kevin Hart (38) liegen schwere Zeiten! Vor Kurzem wurde der amerikanische Comedian noch mit einem Sextape erpresst und musste seiner Frau Eniko Hart (33) den Seitensprung beichten. Doch das scheint nach der Geburt ihres gemeinsamen Sohnes nun endlich hinter ihnen zu liegen: Jetzt zeigte sich der Komiker mit dem kleinen Kenzo sichtlich entspannt und verschmust!

Auf Instagram postete der Schauspieler vergangenen Freitag einen süßen Schnappschuss mit seinem Sohnemann. Während die beiden Harts eingekuschelt im Bett liegen, schlummert Kenzo friedlich auf der Brust seines Papas. Seine Follower reagierten begeistert auf das niedliche Foto und gratulierten dem dreifachen Vater fleißig unter seinem Beitrag. Tatsächlich zeigt sich der 38-Jährige seit der Geburt seines jüngsten Sprösslings immer wieder superstolz mit seiner kleinen Familie und teilt ein Bild nach dem anderen mit seiner Community.

Nach dem Skandal um das Fremdgehvideo scheinen endlich wieder rosigere Zeiten im Hause Hart anzubrechen! Erst im September hatte sich der Schauspieler in einem emotionalen Instagram-Post öffentlich bei seiner Gattin und seinen Kindern entschuldigt. Inzwischen haben der US-Komiker und seine Frau die Krise aber offenbar überwunden und genießen nun die Zeit mit ihrem neuen Familienmitglied.

Eniko Hart mit ihrem Sohn Kenzo Kashenikonhart / Instagram
Eniko Hart mit ihrem Sohn Kenzo Kash
Kevin Hart mit Sohn KenzoInstagram / kevinhart4real
Kevin Hart mit Sohn Kenzo
Kevin und Eniko Hart mit Hendrix und Heaven HartInstagram / kevinhart4real
Kevin und Eniko Hart mit Hendrix und Heaven Hart
Glaubt ihr, dass sich Kevin durch das neue Familienmitglied geändert hat?68 Stimmen
32
Auf jeden Fall! Er hat sicher daraus gelernt.
36
Wird sich wohl erst zeigen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de