Große Fußtapfen! Sandro Kirtzel (27) ist der Neue bei Sturm der Liebe. Als Triathlet Paul Lindbergh sorgt der Münchner für Herzklopfen am Fürstenhof. Für den Schauspieler geht mit der Besetzung ein Traum in Erfüllung. Allerdings hat es ihm auch eine andere Figur der ARD-Telenovela besonders angetan.

Seit Anfang Dezember flimmert Sandro als kleiner Bruder von Alicia Lindbergh (Larissa Marolt, 25) über die deutschen Mattscheiben. Für den 27-Jährigen ist es die erste große Fernsehrolle, mit der er sich auch noch ziemlich gut identifizieren kann. Sowohl Paul als auch er sind echte Sport-Freaks. Dennoch gibt es einen Charakter am Fünf-Sterne-Hotel, in den der TV-Star auch gerne mal schlüpfen würde: Die Rede ist von Werner Saalfeld, gespielt von Dirk Galuba (77).

Seit der ersten Staffel spielt der Publikumsliebling den souveränen Hoteldirektor. Das ist auch der Grund, warum Sandro ihn gerne für einen Tag verkörpern würde: "Er (Werner, Anm. d. Red.) verliert nur selten die Beherrschung und jedes Lächeln, jedes nette Wort wirkt so gesetzt, als wäre es ein Puzzlestück eines großen Ganzen, das nur er sieht", schwärmt er im Interview mit der ARD.

"Sturm der Liebe", montags bis freitags um 15:10 Uhr im Ersten.

Romy (Désirée von Delft) und Paul (Sandro Kirtzel) bei "Sturm der Liebe"ARD/Christof Arnold
Romy (Désirée von Delft) und Paul (Sandro Kirtzel) bei "Sturm der Liebe"
Dirk Galuba spielt Werner Saalfeld bei "Sturm der Liebe"ARD/Christof Arnold
Dirk Galuba spielt Werner Saalfeld bei "Sturm der Liebe"
Sandro Kirtzel als Paul Lindbergh in "Sturm der Liebe"ARD/Christof Arnold
Sandro Kirtzel als Paul Lindbergh in "Sturm der Liebe"
Wie gefällt euch Sandros "Sturm der Liebe"-Rolle Paul?511 Stimmen
392
Ich bin totaler Fan! Ich freue mich so auf die Geschichten mit Paul!
119
Es geht! Noch finde ich ihn nicht wirklich spannend!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de