Er ist der Sieger des Herzens! Im Mai kämpfte sich Salvador Sobral (27) an die Spitze des Eurovision Song Contests. Nur wenige Monate später musste der gefühlvolle Balladensänger dagegen um sein Leben ringen: Wegen einer Insuffizienz seines Herzens musste der 27-Jährige monatelang auf ein geeignetes Spenderorgan hoffen. Jetzt können Fans des Musikstars endlich aufatmen: Salavador wurde ein neues Herz transplantiert!

Am Freitag war es endlich so weit: Der portugiesische Newcomer unterzog sich der lebensrettende Operation. Wie der Chirurg Miguel Abecasis der Público berichtet, sei der Eingriff einwandfrei verlaufen. Salvador befinde sich bereits auf dem Weg zur Besserung. "Er war sehr gut vorbereitet. Er ist ein junger Mann, der sich den möglichen Komplikationen einer derartigen Prozedur bewusst war", erklärt er. Der prominente Patient habe dem Arzt vor der Stunde der Wahrheit sogar noch "viel Glück" gewünscht.

Der Doktor lässt die Zeitung außerdem wissen, dass sich der frisch Operierte nun auf eine lange Heilungsphase einstellen müsse. Wenn alles gut geht, stünde einem "völlig normalen Leben" aber nichts mehr im Wege. Freut ihr euch schon auf das Bühnen-Comeback des ESC-Sängers nach seiner Genesung?

Salvador Sobral beim ESC 2017Michael Campanella / Getty Images
Salvador Sobral beim ESC 2017
Salvador Sobral und seine Schwester LuísaInstagram / salvadorsobral.music
Salvador Sobral und seine Schwester Luísa
Salvador Sobral beim Eurovision Song Contest 2017Splash News
Salvador Sobral beim Eurovision Song Contest 2017
Freut ihr euch schon auf Salvadors Bühnen-Comeback?651 Stimmen
394
Ja, ich kann es kaum erwarten!
257
Seine Musik ist nicht so mein Stil...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de