Große Sorge um Menderes Bağci (33)! Vor wenigen Tagen wurde der DSDS-Kultkandidat mit heftigen Schmerzen in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Diagnose: Eine akute Blinddarmentzündung! Die Ärzte des Ex-Dschungelkönigs zögerten keine Sekunde – und veranlassten eine vierstündige Not-OP, in der Menderes insgesamt 40 Zentimenter seines Dünndarms entfernt werden mussten. Gegenüber Bild bestätigte sein Manager jetzt: "Durch den Eingriff konnte er gerettet werden. Ihm geht es nicht gut, er kann kaum schlafen. Aber er ist stark."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de